Leibnitz Aktuell Online

Das „Grenzkarussell“ dreht sich auf der Südsteirischen Weinstraße

Das „Grenzkarussell“ dreht sich auf der Südsteirischen Weinstraße
August 31
08:12 2015

Weithin sichtbar ist das neue „Grenzkarussell“ direkt an der Südsteirischen Weinstraße in Ratsch in der Gemeinde Ehrenhausen. Ein buntfarbener Zylinder mit zwei Pfeilspitzen, die Österreich und Slowenien symbolisieren, dreht sich im Wind wie eine „politische Wetterfahne, die sich auf die vielen Grenzverschiebungen in der Region bezieht“.

So sieht das der renommierte österreichische Künstler Tobias Rehberger, der diese Skulptur in Zusammenarbeit mit Baumeister Daniel Zupan von der heimischen Metallbaufirma Mühlfellner geschaffen hat. – Nun wurde es in einem Festakt im Beisein vieler Gäste enthüllt, wobei Ehrenhausens Vizebürgermeister Hannes Zweytick, der mit Bürgermeister Martin Wratschko gekommen war, festhielt, dass man mit diesem Objekt an der Südsteirischen Weinstraße, die zu den bekanntesten Straßen Österreichs zähle, „etwas Besonderes machen wollte“. – LAbg. Sandra Wallner-Liebmann überbrachte die Grüße von Wirtschafts- und Kulturlandesrat Christian Buchmann, der mit Landesmittel im Rahmen „Kunst im öffentlichen Raum“ die Errichtung des neuen Wahrzeichens finanziert hatte, und Elisabeth Fiedler vom Universalmuseum Joanneum, sprach von „Begegnungen auf der Straße“, wobei „gebaute Zäune keinen Sinn machen“.
Mit einer „Weinprozession“, angeführt von der Marktmusikkapelle Ehrenhausen, und einem Abstecher zum nahen slowenischen Kebl-Museum, sowie mit Tänzen auf der Straße hatte man den Festakt eingeleitet. „Ratscher Urbaniwein“, Buchteln und Gegrilltes sorgten für Gaumenreize, und eine Sondermarke zu „60 Jahre Südsteirische Weinstraße“, präsentiert von Irene und Karl Fürnschuß, konnte erstanden werden.

Anton Barbic

Teilen

Ähnliche Artikel

Stoarker Betrieb

Wir san a stoarker Betrieb

Newsletter




Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen