Leibnitz Aktuell Online

Frauenpower mit Kompetenz – Manuela Kittler neue WB-Obfrau von Leibnitz

Frauenpower mit Kompetenz – Manuela Kittler neue WB-Obfrau von Leibnitz
Oktober 10
11:18 2018

Wirtschaften mit Herz, Hirn und Verstand – so lautet das persönliche Motto auch als Wirtschaftstreibende von Manuela Kittler, die einstimmig zur neuen Obfrau des Wirtschaftsbundes Leibnitz gewählt wurde.

„Der Wirtschaftsbund Leibnitz soll künftig eine innovative Plattform für Unternehmer darstellen“, so die neue WB-Obfrau Manuela Kittler. Jeder Unternehmer muss sich täglich der hohen Kunst des Wellenreitens mit seinen Herausforderungen stellen. Eine Welle steht beispielsweise für Veränderung oder gar Bedrohung für das Unternehmen. Hier gilt es die Welle rechtzeitig zu erkennen und geeignete Maßnahmen im Betrieb zu setzen, sodass man als „Wellenreiter“ diese Veränderungen für den Betrieb nutzt und eventuell auch in Stärken umwandelt. „Wir haben in Leibnitz sehr gute, erfolgreiche Unternehmen, die täglich ihre Kompetenz und Professionalität unter Beweis stellen. Ich freue mich daher umso mehr, dass wir den Wirtschaftstreibenden unsere neue innovative Plattform, den Wirtschaftsbund Leibnitz, in Zukunft anbieten werden“, so Kittler.

Was heisst Wirtschaftsbund Leibnitz Neu?

WB-Obfrau Manuela Kittler betont, dass sich für den Wirtschaftsbund Leibnitz nicht nur die Herausforderung stellt, die bisherigen Teil-Wirtschaftsbünde von Leibnitz, Seggauberg und Kaindorf zu vereinen, sondern und gerade einer Großgemeinde Leibnitz entsprechend sich im Sinne einer innovativen Unternehmer-Plattform künftig zu präsentieren. Das reicht von möglichen Förderungen über Strategien der Wirtschaftsbelebung bis hin zur Unterstützung von Unternehmerinteressen. In den Fokus stellt Kittler den Wirtschaftsstandort Leibnitz für Unternehmer und Kunden.

Einstimmige Wahl zur WB-Obfrau

Manuela Kittler wurde einstimmig zur neuen WB-Obfrau Leibnitz gewählt und erhielt auch großen Zuspruch von Seiten der Wirtschaftskammer Leibnitz mit Mag. Josef Majcan und KommR. Johann Lampl sowie von ÖVP-Bezirksobmann Bgm. Joachim Schnabel. Auch Altbürgermeister und erfolgreicher Leibnitzer Unternehmer KommR. Senator Hans Kindermann war unter den Gästen anwesend und streut der neu gewählten WB-Obfrau Manuela Kittler Rosen: „Es weht ein neuer, erfrischender Wind mit Manuela Kittler und ihrem Team beim WB-Leibnitz. Das ist sehr erfreulich, denn ein Generationenwechsel war längst überfällig. Was mich auch positiv stimmt, sind die vielen neuen jungen Gesichter, die etwas Verändern und Bewegen wollen.“

Teilen

Ähnliche Artikel

Stoarker Betrieb

Wir san a stoarker Betrieb

Newsletter




Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen