Leibnitz Aktuell Online

Gleich 195 steirische Sportlerinnen und Sportler geehrt!

Foto: © Melbinger

Gleich 195 steirische Sportlerinnen und Sportler geehrt!
April 26
13:42 2019

GRAZ. In der Aula der Alten Universität standen einmal mehr erfolgreiche steirische Sportlerinnen und Sportler im Mittelpunkt einer Ehrung von LR Anton Lang (im Bild v.l.), der u.a. auch Caroline Pilhatsch (Schwimmen), Alexandra Toth (Leichtathletik) und Andreas Diermair (Schach) ehrte. Der Sportlandesrat überreichte den Athleten 13 bronzene, 137 silberne und 45 goldenen Ehrenzeichen und bedankte sich bei den erfolgreichen steirischen Sportlerinnen und Sportlern für beachtliche Leistungen im Sportjahr 2018: „Die Veranstaltung ist dem unermüdlichen Einsatz und der eisernen Disziplin unserer steirischen Spitzensportlerinnen und Spitzensportler gewidmet. Ihr seid die großen Vorbilder für unsere Jugend. Für diesen unbezahlbaren Beitrag für das Sportland Steiermark aber auch für die gesamte Gesellschaft möchte ich mich herzlich bei jedem einzelnen bedanken“, so LR Lang.
Gemeinsam mit den drei Dachverbandspräsidenten Stefan Herker (Präsident Sportunion Steiermark), Christian Purrer (Präsident ASVÖ Steiermark) und Gerhard Widmann (Präsident ASKÖ Steiermark) sowie dem stellvertretenden Vorsitzenden des Landessportfachrats Hermann Filipic wurden die Medaillen vergeben. Die Dankesworte in Vertretung aller ausgezeichneten Sportlerinnen und Sportler sprachen sprachen Alexandra Toth (Leichtathletik) und Lorenz Fink (Tennis).
Foto: © Melbinger

Tags
Teilen

Ähnliche Artikel

Stoarker Betrieb

Wir san a stoarker Betrieb

Newsletter




Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen