Leibnitz Aktuell Online

Gralla im Aufwind

Gralla im Aufwind
Januar 30
10:42 2017

Die 2.300 Einwohner zählende – seit 2016 – Marktgemeinde Gralla, erfreut sich steten Bewohnerzuzugs, weshalb der Wohnbau besonders forciert wird. Dazu kommt auch ein neuer Kindergarten.

Darüber berichtete SPÖ-Bürgermeister Hubert Isker auf seinem „neunten Bürgermeisterempfang“ vor einem vollen Haus in der Mehrzweckhalle. Weiters seien zwei neue Wohngebiete aufgeschlossen, und 150 Wohneinheiten – zwei Wohnhäuser stünden bereits – seien im Entstehen. Auch das neue Kindergartenobjekt „Regenbogen“ befinde sich bereits im Rohbau, und er kündigte auch schon den Eröffnungstermin an, nämlich den 3. September 2017. – Zukünftig stellt er sich eine intensive „übergreifende Zusammenarbeit mit den Nachbargemeinden“ vor, so etwa bei einem neuen Wirtschaftspark, einer Sportstätteninfrastruktur wie auch im Straßenbau. – Für ihr Jahrzehnte langes Wirken ehrte er gemeinsam mit Gemeindekassier Edmund Willinger die Gastwirtin Christine Tenoel vom „Baumwirt“ mit der Überreichung des „Gemeindewappentellers“, die sich bereits der „Goldenen Wirtinnenrose“ von der Wirtschaftskammer erfreuen darf.

Unter den Gästen sah man auch SPÖ-NRAbg. Josef Muchitsch und SPÖ-LAbg. Bernadette Kerschler, Pfarrer Anton Neger, sowie die Nachbarbürgermeister Helmut Leitenberger und Franz Labugger. Den Wirtschaftstreibenden, Vereinsobleuten, allen Funktionsträgern wie auch seinen Mitarbeitern und der Bevölkerung dankte er für das stete Mitwirken. – Den musikalischen Teil besorgte die Musikkapelle „Pichler Bau Gralla“ mit Kapellmeister Franz Schober, Gerhard Wiesenthaner und Beppos Dance Band, bei der der Abgeordnete Muchitsch kräftig in die Tasten hieb und stimmkräftig sein Sangeskönnen zeigte. – Für die kräftige Bewirtung aller Gäste sorgte das „Murnockerl-Lokal“.

Teilen

Ähnliche Artikel

Stoarker Betrieb

Wir san a stoarker Betrieb

Newsletter




Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen