Leibnitz Aktuell Online

Hoffnungsvolle Fassproben und junge Tropfen vom Weingut Assigal

Hoffnungsvolle Fassproben und junge Tropfen vom Weingut Assigal
Januar 12
09:25 2019

SEGGAUBERG. Einen Vorgeschmack auf den neuen Weinjahrgang 2018 bot die jüngste Verkostung von Fassproben und von einigen bereits gefüllten Jungweinen des neuen Jahrganges im Keller des Weingutes Assigal am Seggauberg. Andreas, Matthias, Marlene und Daniela Prugmeier sowie Eva Lehner (v.l.) vom Tourismusverband Leibnitz.Südsteiermark öffneten am Freitag, dem 11. Jänner 2019 ganz weit die Kellertüren des Weingutes am Götterberg für interessierte Weinfreunde und kredenzten junge, frische Tropfen, die manche noch Zeit zum Heranreifen fordern.

„Wir haben in der Südsteiermark im Vergleich zur West- und Südoststeiermark weniger Trauben geerntet. Obwohl uns der Herbst Probleme bereitet hat, dürfen wir mit Menge und Qualität zufrieden sein“, sprach Andreas Prugmaier von einem spannenden Weinjahrgang. Die Verkostung begann mit einem saftigen und jugendlich-frischen typischen Welschriesling, der sich duftig und säurebetont zeigte. Weiter ging es mit zwei Weißburgundern. Der klassische, zugängliche und sortentypische Weißburgunder ist schon auf Flaschen gefüllt und steht zum Verkauf bereit. Der kräftigere Weißburgunder Kogelberg Faßprobe ließ als künftiger DAC Ortswein „Kitzeck-Sausal“ bereits seine mineralische Note erkennen.
Der erst im Mai in den Verkauf kommende Morillion  DAC Ortswein wurde klassisch ausgebaut und ist schon ein kräftiger Charakter. Der klassische Sauvignon blanc glänzt mit leichter Restsüße und einer duftigen Note. Der Sauvignon blanc „Sieme“ von Matthias Prugmeier besticht durch strenge Mineralik und reife Frucht am Gaumen. Der Sämling hat einen langen Abgang und eine schöne Fruchtigkeit. Ein besonderer Tropfen ist der Muskateller, der mit intensiven Rosenholz-Noten dank hochreifer Trauben besticht und sich großer Beliebtheit erfreut. Die Verkostung machte so richtig Lust auf die neuen 2018-er-Weine.

Teilen

Ähnliche Artikel

Stoarker Betrieb

Wir san a stoarker Betrieb

Newsletter




Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen