Leibnitz Aktuell Online

Junge Bezirke I Neue Politik

Junge Bezirke I Neue Politik
Juli 25
09:20 2018

Junge ÖVP Steiermark – Stärkere Bündelung aller politischer Ebenen

Gemeinsam mit der Abgeordneten zum Nationalrat Martina Kaufmann stellte JVP-Landesobmann und Klubobmann-Stellvertreter der ÖVP im Landtag Steiermark Lukas Schnitzer die Initiative „Starke Achse für ein junges Land, junge Bezirke und eine neue Politik“ vor. Im Mittelpunkt steht die Bündelung aller politischen Ebenen – Bund, Land und Gemeinden – um eine starke politische Achse für zukunftsfitte Bezirke und Gemeinden zu schaffen. Ziel ist es, durch die Initiative die Interessen noch schneller und stärker an die politischen Verantwortlichen im Parlament weiterzutragen.

Zukunftsperspektiven für junge Menschen

„Wir wollen der Motor für Veränderung sein. Die Steiermark liegt mit einer Forschungs- und Entwicklungsquote von 5,16 Prozent bereits im europäischen Spitzenfeld. Eine Schlüsselrolle dabei hat der flächendeckende Ausbau von Breitbandinternet. Schnelles Internet ist die Grundvoraussetzung für einen Zukunftsstandort und ermöglicht Unternehmen sich auch im ländlichen Raum anzusiedeln“, erläutert JVP Landesobmann LAbg. Lukas Schnitzer.

Bezirke und Gemeinde weiter stärken

Während einige ländliche Regionen von zunehmender Abwanderung und Landflucht betroffen sind, ist man in den größeren Ballungszentren mit einer Wohnraumknappheit konfrontiert. Der Ausbau von moderner Infrastruktur im Sinne der Digitalisierung und die Schaffung von Arbeitsplätzen können neue Möglichkeiten für den ländlichen Raum bieten. „Es braucht darüber hinaus eine gute Verkehrsinfrastruktur mit höheren Taktzeiten im öffentlichen Nahverkehr, die es den jungen Leuten ermöglicht, einfach und unkompliziert zwischen Städten und ländlichen Gebieten zu pendeln“, so Schnitzer.

Einen Gemeinderat unter 35 Jahren in jeder Gemeinde im Bezirk Leibnitz

„Klares Ziel der Jungen ÖVP Steiermark ist es, bei den Kommunalwahlen 2020 eine Vertreterin oder einen Vertreter unter 35 Jahren im Gemeinderat vertreten zu haben. Dies ist Garant dafür, eine starke Achse auf allen politischen Ebenen weiter zu stärken und gezielt Jugendpolitik vor Ort in den Gemeinden mitzugestalten.“ so abschließend Michaela Lorber, JVP-Bezirksobfrau in Leibnitz.

Teilen

Ähnliche Artikel

Stoarker Betrieb

Wir san a stoarker Betrieb

Newsletter




Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen