Leibnitz Aktuell Online

Leibnitzer Stopp von Simone Schmiedtbauer bei Marathon-Tour

Leibnitzer Stopp von Simone Schmiedtbauer bei Marathon-Tour
Mai 07
16:17 2019

LEIBNITZ. Wer mit Simone Schmiedtbauer die grün-weiße Spitzenkandidatin der ÖVP Steiermark persönlich kennenlernen wollte, konnte sie am Dienstag, dem 7. Mai 2019 auch vor dem Rathaus der Bezirkshauptstadt Leibnitz treffen. Im Rahmen der seit bereits Februar 2019 laufenden Besuchstour sämtlicher steirischen Bezirke war die 44-jährige Hitzendorfer Bürgermeisterin nun auch in Leibnitz unterwegs. Unter ihrem Motto „Volle Power für Europa“ sprach sie sich für ein starkes Österreich und ein sicheres Europa aus. Sie möchte als Repräsentantin des Bauernbundes eine bäuerliche Stimme vor Ort im Europaparlament sein, die mitredet, mitgestaltet und für die Bäuerinnen und Bauern kämpft.
„Was Europa heute dringend braucht, ist eine Kraft der politischen Mitte, eine starke Volkspartei und eine starke Stimme für die Regionen und die Landwirte“, betonte einmal mehr Schmiedtbauer auch in der Südsteiermark. Europa sei nicht so weit weg, wie viele glauben würden, so die VP-Kandidatin, Europa sei überall in den Gemeinden und Städten. „Denn EU-Entscheidungen beeinflussen weit stärker unser tägliches Leben zuhause, als vielen bewusst ist. Deshalb: Machen wir die EU-Wahl zur Gemeinderatswahl“, fordert die steirische VP-Spitzenkandidatin.
Bezirksparteiobmann Bgm. Joachim Schnabel, Bauernbundobmann Gerald Holler, LAbg. Peter Tschernko, Bezirksgeschäftsführerin Irmgard Wran-Schumer und Leibnitz-Vizebgm. Gerald Hofer haben für ihre Kandidatin ein interessantes Programm und Besuchstermine organisiert im Bezirk Leibnitz organisiert.

Ähnliche Artikel

Stoarker Betrieb

Wir san a stoarker Betrieb

Newsletter




Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen