Leibnitz Aktuell Online

„Rarität – Perlen & Kunst“: Seltene Pyrographie- und Kaffeebilder

„Rarität – Perlen & Kunst“: Seltene Pyrographie- und Kaffeebilder
Februar 09
12:32 2019

LEIBNITZ. Bis 8. März 2019 stellt die slowenische Künstlerin Mojca Lovrec (links) aus Ptuj in der Leibnitzer Galerie „Rarität – Perlen & Kunst“ in der Schmiedgasse 4 ihre Pyrographie- und Kaffeebilder dem Leibnitzer Publikum vor. Pyrographie- und Kaffeebilder von Mojca Lovrec bei „Rarität – Perlen & Kunst“. Die jüngste Ausstellung von 47 Bildern in der Leibnitzer Galerie der gebürtigen Sloweninnen Klara Brkljacic und Maja Jakopic ist dem künstlerischen Schaffen von Mojca Lovrec aus Ptuj gewidmet. Andrej Zupanic hielt bei der Eröffnung der Ausstellung die Laudatio auf die Slowenin. Die experimentierfreudige slowenische Künstlerin zeigt auf, das Kunst keine Grenzen kennt. Mit einem heißen Stab brennt die Mojca Lovrec handwerklich geschickt ihre Bilder in das anfangs helle Lerchenholz oder malt mit Kaffee Aquarelle, die vor allem Tiere und Portraits zeigen.
„Uns geht es um eine bunte Mischung verschiedener Kulturen, die sich in den ausgestellten Bildern und Kunstwerken widerspiegeln und die wir an einem Platz zum Wohlfühlen vorstellen. Wir fühlen uns von außergewöhnlichen Dingen angezogen“, betont das ambitionierte Galerie-Duo, das mit „Rarität – Perlen & Kunst“  Kunstwerke, Perlen und Raritäten anbietet und in Rahmen von wechselnden Ausstellungen besondere künstlerische Akzente setzt und damit eine bunte künstlerische Vielfalt präsentieren möchte.
Montag bis Samstag von 10 bis 17 Uhr steht Besuchern die Tür zu „Rarität“ weit offen und gibt es die Gelegenheit, bei einem gemütlichen Kaffee mit Klara Brkljacic und Maja Jakopic über Kunstwerke, Perlen und Raritäten zu plaudern oder bis 8. März die Bilder von Mojca Lovrec zu bestaunen.

Ähnliche Artikel

Stoarker Betrieb

Wir san a stoarker Betrieb

Newsletter