Leibnitz Aktuell Online

Stadtrat Daniel Kos zum FPÖ-Spitzenkandidaten gewählt!

Stadtrat Daniel Kos zum FPÖ-Spitzenkandidaten gewählt!
Oktober 09
12:59 2018

Nachdem ÖVP-Stadtrat Johann Hutter bereits Vizebgm. Gerald Hofer zum Spitzenkandidaten für die kommende Gemeinderatswahl 2020 ausgerufen hat, ziehen die Freiheitlichen in Leibnitz nach und küren Daniel Kos zum FP-Mann an der Spitze.

„Ich darf, dass in mir gesetzte Vertrauen, seitens der Mitglieder und des Gemeinderatsteam recht herzlich bedanken. Dieser starke Rückhalt gibt mir den Antrieb, weiterhin als aktiver Motor im Leibnitzer Gemeinde- und Stadtrat tätig zu sein, Themen weiterhin kritisch anzusprechen und Ideen einzubringen. Gerade die jetzt wichtigen anstehenden Investitionen der Volksschule in Kaindorf brauchen starke politische Träger. Öffentlich, seitens der ÖVP und Bürgerforum zu kritisieren und dann keine Umsetzung voranzutreiben zeigen, dass dieser Filz in Leibnitz durchbrochen werden muss. Auch eine „Verlobung“ wird daran nichts ändern. Ich bin mir sicher, dass diese Ehe zwischen Bürgerforum und ÖVP nicht lange halten wird. Auch die Amtsmüdigkeit des Bürgermeisters ist bereits spürbar und daher streben wir einen Generationenwechsel bei der nächsten Gemeinderatswahl an! Wir haben gezeigt, dass wir politisch Verantwortung übernehmen können! Ziel ist es daher, die absolute Mehrheit der SPÖ zu brechen, um zukünftig stärker in die Stadtregierung einzuziehen!, so Stadtrat Daniel Kos.

Teilen

Ähnliche Artikel

Stoarker Betrieb

Wir san a stoarker Betrieb

Newsletter




Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen