Leibnitz Aktuell Online

Steirische Tourismusmanager vernetzen sich auf Verbandsebene

Steirische Tourismusmanager vernetzen sich auf Verbandsebene
Juni 20
12:45 2018

Neue “Landesgruppe Steiermark” im Bundesverband Österreichischer Tourismusmanager (BÖTM) gegründet. Erfahrungsaustausch, Diskussion und Abstimmung innerhalb der Interessensvertretung soll ausgebaut werden. Der Verein will sich in Zukunft auch verstärkt bei Aktivitäten des BÖTM Österreichs einbringen.

In Graz wurde die Landesgruppe Steiermark innerhalb des “Bundesverbands Österreichischer Tourismusmanager (BÖTM)” gegründet. Der Verein fungiert als Interessensvertretung der Kur- und Tourismusmanager in Österreich. Aktive BÖTM-Landesgruppen bestehen bereits in Vorarlberg, Tirol, Salzburg, Oberösterreich und Niederösterreich. Nun wurde auch in der Steiermark eine neue Landesgruppe ins Leben gerufen. Im Rahmen der konstituierenden Sitzung haben die Mitglieder Mathias Schattleitner, Geschäftsführer von Schladming-Dachstein Tourismus, zum Präsidenten gewählt. Als Vizepräsident wurde Thomas Brandner, Geschäftsführer Süd & Weststeiermark, und als Finanzreferentin Eva Luckerbauer, Geschäftsführerin Oststeiermark ernannt.

“Ziel des neuen BÖTM Steiermark ist es, den Erfahrungsaustausch und Informationsfluss innerhalb der touristischen Führungskräfte in der Steiermark zu verbessern”, erklärt Mathias Schattleitner, neuer Präsident des BÖTM Steiermarks. “Dies passiert einerseits durch die Vernetzung mit dem BÖTM Österreich, wo in Zukunft auch steirische Interessen eingebracht und diskutiert werden können, sowie im Erfahrungsaustausch mit Kollegen von anderen österreichischen Tourismusregionen. Andererseits soll innerhalb der Steiermark die Kultur eines ‚voneinander Lernen‘ noch stärker in den Fokus rücken.“

Vernetzung und Erfahrungsaustausch wesentliche Erfolgsfaktoren
Der Generalsekretär des BÖTM Österreich, Christian Schirlbauer, freut sich über die steirische Verstärkung: „In der heutigen Zeit sind die Vernetzung und der Erfahrungsaustausch wesentliche Erfolgsfaktoren. In der steirischen Landesgruppe ist dieser gemeinsame Wille zur stärkeren überregionalen Kooperation richtig spürbar. Ich wünsche der Landesgruppe viel Erfolg und freue mich über eine aktive Zusammenarbeit im BÖTM Österreich.“

Die neue BÖTM-Landesgruppe Steiermark wurde stellvertretend von allen neun Tourismus-Regionalverbänden in der Steiermark gegründet. Geht es nach den Verantwortlichen, soll der Teilnehmerkreis rasch erweitert werden: Alle Geschäftsführer und leitenden Angestellten von Tourismus-Regionalverbänden, örtlichen Tourismusverbänden sowie von der Landestourismusorganisation können ein ordentliches Mitglied im BÖTM Steiermark werden.

Das neu gewählte Präsidium des BÖTM Landesgruppe Steiermark im Überblick:

Präsident: Mathias Schattleitner, GF Schladming-Dachstein
Vize-Präsident: Thomas Brandner, GF Südweststeiermark
Finanzreferent: Eva Luckerbauer, GF Oststeiermark
Rechnungsprüfer: David Osebik, GF Gesäuse

Teilen

Ähnliche Artikel

Stoarker Betrieb

Wir san a stoarker Betrieb

Newsletter




Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen