Ab Mittwoch (30.9.) geht im Bezirk Leibnitz eine Covid-Teststation in Betrieb. Die Marktgemeinde Wagna stellt dem Roten Kreuz im Römerdorf einen Container zur Testabnahme zur Verfügung.

„Ab kommenden Mittwoch müssen die Menschen aus der Region nicht mehr nach Graz oder Lannach fahren, wenn sie einen Covid-Test angeordnet bekommen. Wir stellen gerne die Infrastruktur zur Verfügung und unterstützen unser Rotes Kreuz Leibnitz, wo wir können, wenn wir damit zur Entspannung der Situation beitragen können“, erklärt Bürgermeister Peter Stradner.

Ausschließlich angeordnete Tests

Getestet werden ausschließlich Personen, die von der Gesundheitsbehörde dorthin verwiesen wurden. Bei Krankheitssymptomen ist die Gesundheitshotline 1450 zu wählen, diese entscheidet, ob ein Covid-Test gemacht werden muss. Betroffene erhalten eine Uhrzeit, wann der Test in Wagna abgenommen wird.