Im neuen Ausbildungsschwerpunkt Entrepreneurship und Multimedia der BHAK/BHAS Leibnitz gibt es seit dem heurigen Schuljahr gleich zwei Junior Companies.

Schülerinnen und Schüler der BHAK/BHAS Leibnitz gründen dabei reale Unternehmen für die Dauer eines Schuljahres und bieten selbst entwickelte Produkte und Dienstleistungen auf dem realen Markt an. Dadurch wird es den Jugendlichen möglich, die Bedingungen am Markt kennenzulernen und Erfahrungen für ihren späteren Berufsalltag zu sammeln. Unterstützt werden sie dabei von Junior Achievement Austria sowie von ihren Professorinnen, Mag. Manuela Dendl und Orsola Polanšek. 

Quick and Easy Bakery

Eine der Junior Companies ist die Quick and Easy Bakery, die von einem Teil der Schülerinnen und Schülern der 4BJ geführt wird. Sie stellen Backmischungen mit regionalen Zutaten und umweltfreundlichem Verpackungsmaterial her. 

Surprise Candle

An der zweiten Junior Company Surprise Candle beteiligen sich 12 Schülerinnen und Schüler der 4AJ. Sie stellen verschiedene Arten von Kerzen her, die nachhaltig, regional, handgemacht und mit viel Herzblut produziert werden. Die Materialien, die für die Produktion der Unikate benötigt werden, beziehen die Jungunternehmer von regionalen Imkern. 

Bezug der Waren

Alle Produkte von den beiden Junior Companies der BHAK/BHAS Leibnitz können auf verschiedenen Weihnachtsmärkten in der Region bzw. am 16. Dezember 2022 und am 27. Jänner 2023 (jeweils nachmittags) direkt in der Schule, in der Klostergasse 18 gekauft werden.