Der Fußballverein Tillmitsch bietet erfolgreich jeden Dienstag in der Volksschule Tillmitsch eine kostenlose und unverbindliche Fußballstunde für begeisterte junge Spieler ab ca. vier Jahren an.

Das Trainerteam möchte den Kindern mit altersgerechten und phantasievoll gestalteten Übungen die Freude am Fußballspielen näherbringen.

Im Rahmen des letzten Hallentrainings wurde, im Beisein des Vorstandes mit Obmann Werner Langbauer, den Kindern ein kleines Weihnachtsgeschenk überreicht. “Hier wird mit Trainer Kevin Paulitsch und seinem Kollegen Christopher Reisinger hervorragende Nachwuchsarbeit geleistet. Spiel und Spaß stehen statt Erfolgs-und Siegzwang im Vordergrund. Es ist eine Freude mitanzusehen, mit welcher Begeisterung hier gearbeitet wird“, erzählt Obmann Werner Langbauer voller Stolz. 

Eltern-Kind-Spielgruppe

Eine weitere tolle Aktion ist die Eltern-Kind-Ballspiel Gruppe. In dieser können Kinder schon ab drei Jahren zusammen mit ihren Eltern verschiedene Bewegungs- und Ballspiele ausprobieren. Durch die Einbindung der Eltern nehmen die Kinder motiviert an den Spielen teil. Dabei können sich die Kinder innerhalb der Übungen frei bewegen und ihrer Neugier freien Lauf lassen.