Als Bauherr ist man bei den Südsteirischen Bauführern bestens aufgehoben. Wir stellen das ganze Jahr über in einer Serie Betriebe vor, die sich zu einem effizienten Team zusammengefunden haben und bei sämtlichen Arbeitsschritten zusammenarbeiten.

Ein Bauprojekt ist wegen der hohen Ansprüche vor allem Vertrauenssache. Da gilt es als Bauherr, den richtigen Partner seines Vertrauens zu finden. Ein starkes Netzwerk an erfahrenen regionalen Professionisten ist die Basis für ein gelungenes Projekt.

Die gute Kooperation und das gegenseitige Verstehen beschleunigen die Arbeiten und führen zu einer Optimierung der Abläufe. Wer sich des Netzwerkes der Südsteirischen Bauführer anvertraut, der profitiert von der hohen Professionalität und engen Zusammenarbeit der Betriebe. 

Obwohl die Stärke der Südsteirischen Bauführer ist, dass alles aus einer Hand kommt, erledigen die Betriebe gerne die Sanierung oder den Hausneubau auch einzeln für Bauherrn. Auf jeden Fall werden Aufträge schnell, zuverlässig und preiswert ausgeführt.

Wo Kunden Partner sind

GF Heinz HEIKENWÄLDER

Cool Company Käte-Klima-Gastro GmbH
Schubertstraße 7, 8430 Leibnitz
T 03452 71001
office@coolcompany.at
www.coolcompany.at

Seit über 15 Jahren vertrauen Kunden der Fa. Cool Company Kälte – Klima – Gastro GmbH auf die Kompetenz des Unternehmens. Kein Wunder, wird doch besonderer Wert auf eine langfristige Partnerschaft zu den Kunden gelegt.

Bereits für Neubauten, sowohl im privaten wie im Geschäftsbereich, zahlt sich auf jeden Fall Planung und Installierung einer Klima-Rohinstallation aus. „Sind die Kältemittelleitungen einmal verlegt, kann die Komplettierung der Klimaanlage jederzeit kostengünstig durchgeführt werden und das Projekt finalisiert werden“, rät GF Heinz Heikenwälder.

Die Anlagen arbeiten auf dem Prinzip einer Wärmepumpe und können in der Übergangszeit (Herbst, Frühjahr) auch perfekt als sehr effiziente und kostengünstige Heizung verwendet werden. „Des Weiteren hat eine Klimaanlage den Vorteil, dass die Raumluft entfeuchtet wird und somit erhalten Sie die gewünschte Temperatur und die passende Feuchte in Ihren Räumlichkeiten in wenigen Minuten“, weiß GF Heikenwälder.

Für eine saubere und gesunde Luft wichtig ist eine jährliche Wartung der Klimaanlage. So bleibt sie betriebssicher und langlebig.

Standard und noch viel mehr

Neben Standardklimageräten bietet die Produktpalette der Cool Company auch tolle Designgeräte samt „Windfreeschaltung“, die die Frischluft gleichmäßig, ohne unangenehmen, kalten, Luftzug verteilen. Besichtigungen der Klimageräte nach einer telefonischen Voranmeldung unter T 03452 71001 in Leibnitz, Schubertstraße 7.

Frischluft in den Räumen

Mit dem innovativen System „Get Air“ bringt die Cool Company 24 Stunden, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr Frischluft in Räume.

Auf die hohe Kompetenz der Cool Company kann man aber ferner auch bei Trocknungen feuchter Kellerräume, von Neubauten oder nach Wasserschäden!

Perfektion seit 1991

GF Ing. Siegfried TIEBER

Dingsleder Metallbau GmbH
8434 Tillmitsch, Römerweg 1
T 03452/71773
office@dingsleder-metallbau.at
www.dingsleder-metallbau.at

Die Dingsleder Metallbau GmbH liefert Spezialanfertigungen für Individualisten und Anspruchsvolle. Maßgeschneiderte Lösungen gibt’s nicht nur für Private & Gewerbe, sondern auch für Industrie und viele andere Branchen.

D ie im Jahr 1991 gegründete Firma Dingsleder hat traditionell einen starken Bezug zur Region. Das Unternehmen wird auch für international erfolgreiche (Groß-)Projekte namhafter Kunden geschätzt.

Für Individualisten und Kunden mit hohen Ansprüchen wird eine große Bandbreite an Produkten, vom leichten Stahlbau bis zu architektonisch hochwertigen Konstruktionen aus Glas, Edelstahl, Aluminium und noch mehr, geliefert. Jedes Projekt beginnt mit einer umfassenden Beratung und Planung. Und jedes Detail wird skizziert und veranschaulicht, bevor es zur Umsetzung kommt.

Design & Ästhetik

„Konstruktionen müssen nicht nur funktionell sein, sondern auch optisch ansprechend. Wir legen großen Wert auf formschönes und zeitgemäßes Design. Durch unser breites Leistungsspektrum ist es uns möglich, eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten anzubieten“, erläutert Geschäftsführer Ing. Siegfried Tieber.

Nachhaltigkeit

Umweltbewusstsein hat bei der Dingsleder Metallbau GmbH großen Stellenwert. Umweltfreundliche Werte und das Pflegen eines bewussten Umgangs mit der Natur sowie der Ressourcen sind dem Unternehmen sehr wichtig. Gerne wird auch mit umweltfreundlichen Materialien gearbeitet.

Sicherheit

„Die Sicherheit unserer Konstruktionen, ob Überdachungen, Geländer, Terrassen oder Carports, ist für uns zentraler Punkt. Eine sichere und stabile Bauweise sind uns ebenso wichtig wie eine lange Haltbarkeit sowie der Schutz vor äußeren Einflüssen“, betont GF Ing. Tieber. Mit der bekannten und erfolgreichen Tochterfirma TZS Tor & Zaunsysteme werden hochwertige Zäune und Tore in allen möglichen Varianten angeboten.


Im Gruppenbild (v.l.): Die Südsteirischen Bauführer Karl Seidl, Thomas Pichler, Heinz Heikenwälder, Markus Pichler, Manuel Hriberschek, Manfred Plansak, Siegfried Tieber, Bernhard Lappi, Ferdinand Adam, Josef Koweindl, Thomas Stessl, Harald Haring, Josef Lappi, Maria Rebene, Gernot Kager, Manfred Skoff und Paul Kiendler arbeiten in dem starken Netzwerk regional und beständig mit Handschlagqualität zusammen.

Weitere Informationen: www.südsteirischer-bauführer.at * T 0664 1226230 * office@die-baufuehrer.at

Serie: „Die Südsteirischen Bauführer“
Teil 1: Ferdinand Adam von der Raiffeisen Bank und Baumeister Ing. Thomas Stessl
Teil 2: BM Ing. Markus Pichler und Zimmermeister Ing. Bernhard Lappi
Teil 3: Altenburger Dach GF Gernot Kager und Planfester-GF Manfred Plansak
Teil 4: GF Karl Gluschitsch und GF Paul Kiendler jun.
Teil 5: GF Josef Koweindl und GF Willibald Rebene
Teil 6: GF Manfred Skoff und GF Thomas Pichler stellen ihre Arbeit vor
Teil 7: Malermeister Karl Seidl (Seidl GmbH) und Tischlermeister Harald Haring (GenussRaum) stellen sich vor.