Für beschwingte Stunden zu Beginn des neuen Jahres sorgt mit schwungvollen Melodien und mitreißenden Rhythmen traditionell das Symphonische Orchester Leibnitz. 

Wie lässt sich das neue Jahr schwungvoller beginnen als mit dem traditionellen Neujahrskonzert des Symphonischen Orchesters Leibnitz?

Abwechslungsreiche und beschwingte Melodien der Familien Strauß, Kalman und Lehar, Lieder aus Operetten und Werke des großen österreichischen Komponisten Robert Stolz, in dessen Jubiläumsjahr, bilden den großen musikalischen Reigen. 

Mit dabei ist wieder Sopranistin Elisabeth Pratscher, die mit schwungvollen Liedern das Neujahrskonzert bereichern wird. Dirigiert wird das Neujahrskonzert von Johann Assinger. Als Moderator führt Hans Georg Zach durch den beschwingten Abend zu Beginn des neuen Jahres.

Termine:

Mittwoch, 1. Jänner 2020 – 19.30 Uhr im Kulturzentrum Leibnitz

Sonntag, 5. Jänner 2020 – 16.00 Uhr in der Mehrzweckhalle Wagna

Tickets sind hier bei ÖTicket erhältlich!