Da alle Jänner-Vorstellungen der VTG-Bühne St. Martin im Sulmtal restlos ausverkauft sind, wird es noch vier weitere Vorstellungen von „Charleys Tante“ geben.

Klassiker als Publikumsmagnet

Die VTG-Bühne St. Martin im Sulmtal wollte ursprünglich nur im Jänner 2023 im Kultursaal den Klassiker aufführen. Aber die Nachfrage nach Karten und das Interesse des Publikums für den Dreiakter, in dem zwei Studenten für eine Verabredung mit ihren Freundinnen dringend eine Anstandsdame benötigen, Mac hat eine Verlängerung der neuen Produktion notwendig. Da die als Anstandsdame vorgesehene Tante aus Brasilien jedoch nicht rechtzeitig eintrifft, überreden die beiden Studenten ihren Freund als Frau verkleidet die Rolle der Anstrandsdame zu spielen.

Rasch Karten für Zusatzaufführungen sichern!

Aufgrund des großen Besucherandrangs bei der aktuellen Produktion der VTG-Bühne St. Martin im Sulmtal kommt es nun für das Stück „Charleys Tante“ von Thomas Brandon zu Zusatzvorstellungen. Sie finden am Sonntag, dem 29. Jänner 2023, um 17 Uhr, Freitag, dem 3. Februar 2023, um 19.30 Uhr, Samstag, dem 4. Februar 2023, um 19.30 Uhr sowie am Sonntag, dem 5. Februar 2023, um 17 Uhr. Es wird empfohlen, sich möglichst rasch um Eintrittskarten für diese hinreißende Komödie zu besorgen. Kartenvorverkauf bei Foto Habenbacher in St. Martin im Sulmtal, Tel. 03465/2283.

Bei „Charelys Tante“ bleibt kein Auge trocken.