Die Impfbusse des Landes Steiermark haben Fahrt aufgenommen! Sie bieten die praktische Möglichkeit an, eine Corona-Schutzimpfung in unmittelbarer Nähe des eigenen Wohnortes zu erhalten. Nun kommt dieser Bus in die Stadt Leibnitz!

Vorplatz der Stadtpfarrkirche

Am Dienstag, dem 28. September erhalten in der Zeit von 14 bis 16.30 Uhr in dem am Vorplatz der Stadtpfarrkirche Leibnitz stehenden Impfbus Gemeindeangehörige die Möglichkeit, sich vor Ort impfen zu lassen. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich! Verimpft wird in den Impfbussen in erster Linie der Impfstoff von Biontech/Pfizer. Nach Verfügbarkeit wird ferner auch der Impfstoff von Johnson&Johnson angeboten.

Was man dazu braucht

Zur Impfung mit zu bringen sind lediglich die e-card, ein Lichtbildausweis und – sofern vorhanden – der gelbe Impfpass!

Weitere Informationen gibt es auch unter https://impfen.steiermark.at/ sowie auf der Webseite unter www.leibnitz.at/coronavirus!