Gleich 17 Lehrlinge, so viele wie noch nie zuvor, haben in den vergangenen Wochen die Gady Family als ihren Ausbildungsplatz gewählt.

Die Gady Family ist mit rund 330 Mitarbeitern ein wichtiger Arbeitgeber in der Steiermark. Der Familienbetrieb engagiert sich seit vielen Jahren in der Ausbildung junger Menschen und blickt gerade diesbezüglich mehr als optimistisch in die Zukunft. Der große Andrang auf die Lehrstellen bestätigt das. Die Gady Family engagiert sich seit Jahrzehnten in der Ausbildung junger Menschen. Werte wie Stolz, Vertrauen, Leistung und Tradition sind jene vier Säulen, auf die die Gady Family die tägliche Arbeit stützt. So blickt man in Bezug auf die Ausbildung junger Fachkräfte – trotz Corona Krise – mehr als optimistisch in die Zukunft. Der große Andrang auf die Gady-Lehrstellen bestätigt diesen Ausblick.

Begleitung durch die Lehrzeit

Die Fachkräfte von morgen werden in der Gady Family von erfahrenen Lehrlingsausbildnern ausgebildet. Als Schlüsselpersonen begleiten sie die jungen Menschen durch die gesamte Lehrzeit. Zusätzlich zur fachlichen Ausbildung werden Lehrlinge im Rahmen von Workshops und Seminaren auch in den Bereichen Sport, Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung und sozialer Kompetenz gefördert. Im Rahmen von so genannten „Lehrlingspowerdays“ kommen Lehrlinge aller Standorte zusammen. Das ermöglicht ein Kennenlernen und erleichtert die gegenseitige Vernetzung. 

Hoch hinaus

Durch Fleiß, Offenheit und die Faszination für Automobile und Landmaschinen haben es zahlreiche ehemalige Auszubildende bis in die höchsten Positionen des Unternehmens geschafft. Am Anfang dieser Erfolgsgeschichten stand meist ein Berufsorientierungs- oder Schnuppertag. Wer mit der Gady Family Karriere machen möchte, der sollte sich über das Kontaktformular, das auf www.gady.at zum Download bereitsteht, um eine offene Lehrstelle bewerben und damit beginnen, gemeinsam an einer fruchtbaren Zukunft zu arbeiten.