Damit der Wald auch in Zukunft seine vielfältigen Funktionen erfüllen kann, startet die Steiermark das Projekt WALD:STARK.

Einem gesunden Wald kommt in der Steiermark aufgrund ihres Waldreichtums eine besonders wichtige Rolle zu. 

Der Wald ist Lebens- und Erholungsraum, Wasser- und CO2-Speicher, aber vor allem auch Lebensgrundlage und Arbeitsplatz für tausende Menschen. Damit diese vielfältigen Funktionen des Waldes auch in Zeiten des Klimawandels erhalten bleiben, starten Landesrat Hans Seitinger, Landwirtschaftskammerpräsident Franz Titschenbacher und proHolz Steiermark-Obmann Paul Lang die Initiative WALD:STARK.

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.waldstark.at.