Am 5. November um 17 Uhr ist es endlich wieder soweit und im Rahmen einer feierlichen Präsentation wird die neu gestaltete Weihnachtswelt in der Altstadtgasse in Feldbach vorgestellt.

Weihnachstwelt öffnet Pforten

Zu diesem Ereignis laden Beatrix Kögler und Katrin Hierzer herzlich ein. Traditionell wird das „Altstadtgassen Flötentrio“ unter der Leitung von Petra Josefus die Feier musikalisch umrahmen. Kleine Geschichten und Gedichte werden auf die kommende Weihnachtszeit einstimmen. Beim anschließenden gemütlichen Stöbern gibt es den beliebten, selbst gemachten Punsch und süße Leckerei vom Konditormeister Fitz.

Exklusive Auswahl

Als besondere Glanzpunkte gibt es heuer wieder eine exklusive Auswahl an besonderen Dekostücken, unter anderen von Fitz & Floyd aus Amerika. Dazu begeistern vor allem handgefertigter Christbaumschmuck von namhaften Werkstätten und herrliche, holzgeschnitzte Krippen aus dem Grödner Tal. Doch noch viel weiteres gibt es in den alten Räumlichen des Feldbacher Ackerbürgerhauses zu entdecken.