Unter dem Motto „Knock Hard“ fand Ende 2019 im Salzlager in Hall in Tirol die 12. Rigips-Trophy statt. Die Ruckenstuhl GmbH durfte sich gleich doppelt freuen.

Der Sieg in der Kategorie Trockenbau ging mit dem Projekt Schmuckgeschäft Feichtinger in Graz an das von Johann Ruckenstuhl geführte Unternehmen aus Leibnitz. Auch den Publikumspreis konnte die Firma Ruckenstuhl GmbH gewinnen.

Somit gelang es einem Unternehmen erstmalig in der Geschichte, gleich zwei Siege bei einer Trophy zu erringen.

Die Freude bei Geschäftsführer Johann Ruckenstuhl und Projektleier Stefan Covaci (oben im Bild) ist groß.