Leibnitz Aktuell Online

Ein ganz großer Feiertag für die Marktgemeinde Schwarzautal

Foto: Heribert G. Kindermann, MA

Ein ganz großer Feiertag für die Marktgemeinde Schwarzautal
Oktober 26
12:37 2019

SCHWARZAUTAL. Gleich mehrfachen Grund groß zu feiern hat man in der Marktgemeinde Schwarzautal. Nach umfassenden Sanierungen von Volksschule, Neuer Mittelschule, Musikheim und Rüsthaus im Ortsteil Wolfsberg stand nun die Eröffnung der Bildungseinrichtungen am Freitag, dem 25. Oktober 2019 auf dem Programm.

Dringende Sanierung

In seinem Baubericht betonte Baumeister Willi Moder, der zusammen mit dem Planer Christian Sadjak für die Kommunalprojekte federführend war, die notwendig gewordene Sanierung der 125jährigen Volksschule und der 50jährigen Neue Mittelschule. Sanierungsbeginn der Volksschule war im April, jener bei der Mittelschule im Juli. Alles fristgerecht fertig war dann alles bis Schulbeginn. Auf den modernen Stand der Technik gebracht wurden vor allem der Brandschutz und die barrierefreien Zugänge. Für Baumeister Moder war es das Ziel, den innovativen Schultyp der Neuen Mittelschule, der sich an die offene Schulform eines schwedischen Modells angelehnt, zu erhalten.
Wesentlich beim Großprojekt, das von Land Steiermark, Marktgemeinde Schwarzautal und den eingeschulten Gemeinden St. Veit in der Südsteiermark und St. Stefan im Rosental Investitionen von 2,6 Millionen Euro erforderte, war ebenso die Verbesserung der Verkehrssicherheit für die Schüler. So entstand eine neue Bushaltestelle abseits der Durchzugsstraße samt öffentlichem WC.
Thermisch saniert hat man auch Rüsthaus und Musikschule. Bei dieser Gelegenheit wurden auch gleich die Außenfassaden neu gestaltet.

Große Freude bei den Protagonisten

Groß war daher die berechtigte Freude über die gelungenen Sanierungs- und Umbauarbeiten bei Bürgermeister Alois Trummer, den Direktorinnen Christine Großschädl (Volksschule), Ingrid Ritz (Neue Mittel Schule) sowie Margit Rupp (Musikschule). Unisono war dem Schulleiter-Trio wichtig, mit den Adaptierungsarbeiten den Schülern modernste Bedingungen zu bieten, um die Talente entfalten zu können. Für das Engagement der drei Power-Frauen zeichnete Elisabeth Meixner namens der Bildungsdirektion Steiermark die Schuldirektorinnen mit Dank- und Anerkennungsurkunden aus. Am historischen Erinnerungsfoto stellten sich (v.l.) LR Christopher Drexler, Bildungsdirektorin Elisabeth Meixer, Dir. Ingrid Ritz, Schulqualitätsmanager Harald Schwarz, VS-Dir. Christine Großschädl, Schulqualitätsmanager Oliver Kölli, Margit Rupp (Musikschule) und Bgm. Alois Trummer den Fotografen.

Danke an alle Partner

„Jeder einzelne Cent, der hier investiert wurde, war es wert, ausgegeben zu werden“, gab sich Bgm. Alois Trummer überzeugt und dankte nicht nur den Direktorinnen, sondern natürlich auch sämtlichen am Bau beteiligten Unternehmen für die rasche Umsetzung der Arbeiten.
Als Moderator durch das hauptverantwortlich von Rosemarie Schlögl perfekt organisierte Festprogramm führte Vizebgm. Martin Kohl. Für die musikalische Umrahmung des Festaktes sorgten eine Bläsergruppe der Musikschule, die Trachtenkapelle Wolfsberg im Schwarzautal sowie zahlreich Schüler der Volksschule und Neuen Mittelschule mit Gesangs- und Tanzeinlagen. Den kirchlichen Segen spendete den sanierten Bildungseinrichtungen zum Abschluss des Festaktes Pfarrer Wolfgang Toberer.

Zahlreiche (Ehren-)Gäste

Mit ihrer Anwesenheit unterstrichen neben der Bevölkerung, Festmoderator Vizebgm. Martin Kohl und zahlreiche Gemeinderäte ebenso eine ganze Reihe von Ehrengästen die besondere Bedeutung und Wertschätzung für die wichtigen Kommunalprojekte. An der Spitze der großen Gästeschar sah man LR Christopher Drexler, Bildungsdirektorin Elisabeth Meixner, die Leibnitzer Schulqualitätsmanager Harald Schwarz und Oliver Kölli, die beiden Ortschefs der eingeschulten Gemeinden, Gerhard Rohrer aus St. Veit in der Südsteiermark und Johann Kaufmann aus St. Stefan im Rosental, sowie Nachbarbürgermeister Rudolf Rauch aus Ragnitz.
Umfassende Sanierungen

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /var/customers/webs/la/www/wp-content/themes/legatus-theme/includes/single/post-tags.php on line 5
Teilen

Ähnliche Artikel

Newsletter




Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen