Der deutsche Dichter, Friedrich von Hagedorn meinte einst „Nur die Gesundheit ist das Leben.“ Sein Zitat stammt aus dem Jahr 1750, trotz der zeitlichen Distanz, ist es im 21. Jahrhundert aktueller denn je. Seien wir uns ehrlich, plagt mittlerweile fast die gesamten Bevölkerung dieses Globus eine Wohlstandskrankeit? Oder frönen wir Menschen nicht alle Süchten, die uns am Ende zu Grunde richten werden? Asthma entsteht etwa durch exzessives Rauchen! Denkt ein Raucher darüber nach? Erst wenn er krank ist. Medikamente helfen, manchmal, schlagen aber nicht immer an, und allem voran sie zerstören den menschlichen Organismus! Da wir unseres Körpers nicht Feind sind, wählen wir besser die natürliche Lösung natürliche Lösung: Stichwort Salzgrotte. Die heilende Wirkung des Naturmittels Salz hilft u.a. gegen Pilzerkrankungen, Akne, Immunschwäche oder Neurodermitis. Auch klassische Infekte wie Schnupfen oder Stirnhöhlenentzündungen werden hier ausgeheilt. Die Leibnitzer Salzgrotte ist ein absoluter Geheimtipp in Sachen Rheuma und Immunschwäche! Die heilende Wirkung von Salz ist wesentlicher Bestandteil der Alternativmedizin! Die Gäste genießen nicht alleine ein gesundheitliches Recovering, sondern eine entspannende Athmosphäre und allem voran herzlichstes Service von Inhaberin Karin! Senator Hans Kindermann freut sich über den neuen Gesundheitshotspot im Kindermannzentrum und gratuliert der Chefin zur Eröffnung persönlich. SELBSTVERSTÄNDLICH SIND AUCH KINDER HERZLICH WILLKOMMEN Einen Besuch wert, oder?