Die Sieger beim Steirischen Gesundheitspreis „fit im job 2020“ stehen nun fest. Grund zur Freude hat die TKV in Gabersdorf.

Unter den Siegern beim Steirischen Gesundheitspreis „fit im job 2020“ ist auch die Steirische Tierkörperverwertungs GmbH & Co. KG. 

Das Unternehmen aus Gabersdorf war in der Kategorie „Betriebe 51 – 250 MitarbeiterInnen“ siegreich. Ziel der betrieblichen Gesundheitsförderung in der TKV ist die nachhaltige, gesundheitsfördernde Veränderung von Strukturen und Prozessen im Unternehmen.

Die Maßnahmen reichen von Raucherentwöhnung, Vorsorgeuntersuchung, Massagen, Frühjahrsimpfaktion über gemeinsame Teilnahmen an Laufveranstaltungen und Wanderungen bis zur gesunden Ernährung. Essenszuschüsse und Zuschüsse für die regelmäßigen Besuche eines Fitnessstudios runden das Bild ab.

Im Bild: Christine Korp von der PVA, die Preisträger: Hermann Baumgartner und Cornelia Stessl von der Steirischen Tierkörperverwertung (v.l.).