LIEBOCH. Das südsteirische Familienunternehmen Gady Family wächst weiter. Anfang Mai erfolgte der Spatenstich für das neue BMW Zentrum der Gady Family. Bereits seit November 2018 ist die Gady Family exklusiver BMW Vertriebsparter in Graz. „Der Standort ist strategisch optimal für uns. Von hier aus können wir die Kunden in Graz-Umgebung und Teile der Weststeiermark perfekt versorgen. Mit dem neuen, hochmodernen BMW Zentrum in Lieboch werden wir unsere Position als führendes Autohaus im Süden der Steiermark weiter ausbauen“, betont Firmenchef Philipp Gady. Mehr als 40 neue Arbeitsplätze werden durch die Investition geschaffen.
Der Liebocher Bgm. Stefan Helmreich zeigte sich sehr erfreut, dass mit der Gady Family ein renommiertes Unternehmen im neuen Industrieareal investiert. Im Laufe des Jahres werden zwei neue Gebäudekomplexe errichtet. In einem wird Gady BMW Lieboch untergebracht, auf der zweiten Liegenschaft entsteht Gady Service Lieboch, von dem aus auch die Teilebelieferung der Händler in Graz-Umgebung und der Weststeiermark abgewickelt wird.
WKO-Präsident Josef Herk und NRAbg. Ernst Gödl lobten die positive Entwicklung des Bezirkes Graz-Umgebung. „Wir sind klar die Nummer 1 im Premiumsegment. Das ist vor allem unseren ausgezeichneten Partnern wie der Gady Family zu verdanken, die mit Weitblick und Innovationsgeist am Markt agieren“, ergänzte Christian Morawa, CEO BMW Austria GmbH. Zum Spatenstich war viel Prominenz aus Wirtschaft und Politik gekommen