Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit sind auch für die ShoppingCity Seiersberg wichtige Themen für die Zukunft. Dazu fand zuletzt auch das Projekt „So nachhaltig ist Seiersberg-Pirka“ einen krönenden Abschluss.

Gemeinsam mit Studentinnen und Studenten der FH Joanneum, Studiengang „Soziale Arbeit“, lud die Soziale Dienste GmbH zu einem Nachhaltigkeitstag in die ShoppingCity Seiersberg ein, um über Themenschwerpunkte wie Zero Waste, Recycling & Re-Use sowie Upcycling zu informieren. Neben zahlreichen Informationen und kurzen Videoclips konnten sich interessierte BesucherInnen praktische Umsetzungstipps holen und am Online-Quiz zum Thema „Modeindustrie“ und „Fair Fashion“ teilnehmen.

Kreativecke für die Jüngsten

Für die jüngsten BesucherInnen gab es eine Kreativecke! Hier wurde mit nachhaltigen Materialien, die sonst im Müll landen, gebastelt und dabei sind tolle, kreative Werke entstanden. Die Kinder konnten ihr Wissen über Abfalltrennung und Abfallvermeidung spielerisch überprüfen und an einem Gewinnspiel teilnehmen. Highlight war der Besuch vom Löwenland-Maskottchen „Tibo“ und die Verlosung unseres Gewinnspiels! 

Themen für die Zukunft

„Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein sind wichtige Themen für unsere Zukunft – umso mehr hat es uns gefreut, dass wir mehrere politische Kommunalpolitiker*innen an unseren Infoständen begrüßen durften und sich viele BesucherInnen Informationen zu einem nachhaltigen Alltag eingeholt haben. Jede kleine Veränderung trägt zu einem umweltbewussteren Leben bei, um Schritt für Schritt in eine nachhaltigere Zukunft zu starten!“, betont ShoppingCity Seiersberg Manager Wayan-Oliver Bach-D.