Nach seinem Besuch in der Gemeinde Hengsberg, war Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer am Mittwoch (24.6.) auch in der Gemeinde Kitzeck unterwegs.

Dort traf er sich mit dem Kitzecker Team bei Spitzenkandidaten Josef Fischer und zeigte sich von der Idee des Kitzecker ÖVP Teams, ein Wahlplakat einmal anders und vor allem kostengünstig zu gestalten, begeistert.

Die Kitzecker bieten auf einer freien Fläche die Möglichkeit, einfach selbst loszulegen und sich gestalterisch zu betätigen. Auch der Landeshauptmann nahm dieses Angebot an. „Ich bin überzeugt, dass das junge Team der ÖVP Kitzeck um Josef Fischer – der übrigens einen wirklich guten Käse macht – für die neuen oft unvorhersehbaren Herausforderungen die optimale Besetzung ist,“ so der Landeshauptmann.

Nach der Besichtigung der örtlichen Volksschule gab es einen gemütlichen Abschluss beim Buschenschank Malli.

Kitzecker können ihre Wahlplakate selbst gestalten.