Liebe Leserinnen,
liebe Leser!

Was ist nicht schon alles diskutiert worden, um die steigenden Energiepreise in Zaum zu halten und die Preisspirale nach oben zu stoppen. Von einer Preisbremse oder einem Preisdeckel war die Rede. Dabei scheint es, wenn man Dr. Peter Kolba Glauben schenkt, ein Zauberwort zu geben, mit dem jeder seine Energiepreise verringern kann. Es geht um die Berufung auf das bislang kaum bekannte Recht auf Grundversorgung, dank dem es Strom und Gas deutlich billiger als zum üblichen Kundentarif gibt. Wie auch Sie zu Selbsthilfe gegen explodierende Energiepreise greifen können, verraten wir in unserer Titelgeschichte der November-Ausgabe.

Von einem Sternenregen über Straß berichten wir in diesem Heft angesichts der Verleihung von zahlreichen „Stars of Styria“ an Top-Ausbildungsbetriebe, ausgezeichnete Lehrabsolventen sowie Absolventen von Meister- und Befähigungsprüfungen.

Strahlende Gesichter gab es dieser Tage bei der Eröffnung einer weiteren Kinderkrippe in Gralla, bei der Abschlussfeier für die Ortsbildneugestaltung in Mitterlabill in der Marktgemeinde Schwarzautal oder beim Auftakt zu einer Glasfaseroffensive in Wagna.

Kulturelle Highlights, die Live-Erlebnisse und in Zeiten wie diesen willkommene Begegnungen ermöglichen, stehen bei Veranstaltungen von LeibnitzKULT. auf dem Programm. 

Mit Tipps für Adventveranstaltungen und lukullische Freuden stimmen wir unsere Leserschaft auf das „schönste Fest im Jahr“ ein. Fixpunkt dieses Heftes ist Wissenswertes aus der Welt der Medizin.

Viel Spaß bei der Lektüre!

Leibnitz_Aktuell_November_2022_w-komprimiert