Das Team von Leibnitz-KULT. rund um Obfrau Helga Sams bietet in der aktuell sehr herausfordernden Zeit mit Kulturveranstaltungen Live-Erlebnisse und die Möglichkeit zu Begegnungen mit anderen Menschen. 

Gelegenheiten zu einem sorglosen Abschalten, zu einem Erlebnis eines angenehmen Gemeinschaftsgefühls und von Momenten der Leichtigkeit werden bei den Veranstatungen von LeibnitzKULT. reichlich geboten. Mehr davon auf www.leibnitzkult.at.

Marco Pogo: Gschichtldrucker
Freitag, 11. November, 20 Uhr
Kulturzentrum Leibnitz  

Von der Provinz Niederösterreichs über Wien-Simmering bis nach Kuala Lumpur hat der Rockstar, Bierbrauer, Buchautor, Kabarettist und bekannte Bundespräsidentschaftskandidat ein wildes Potpourri an unglaublichen Abenteuern und Begebenheiten gesammelt. Wie ein Magnet zieht Marco Pogo auf seinen Reisen den Wahnsinn an.

Ursula Strauss und Christian Dolezal lesen Christine Nöstlinger
Freitag, 25. November, 20 Uhr
Kulturzentrum Leibnitz

Die Gedichte von Christine Nöstlinger sind eine Würdigung an Menschen, die auf der gesellschaftlichen Leiter ganz unten stehen. Christian Dolezal, Ursula Strauss und Karl Stirner (Zither) bieten ein berührendes, amüsantes Programm. 

Anlässlich der weltweiten UN-Kampagne „Orange the World“ verwöhnt der Soroptimist Club Leibnitz ab 18.30 Uhr und nach der Lesung das Publikum mit orangen Drinks und Lounge Musik.

Seiner & Lohr: Wienerlied & Steirerkas
Freitag, 2. Dezember, 20 Uhr 
Altes Kino Leibnitz

Seiner & Lohr lassen das Wienerlied unter dem Motto „vinum, mulier et cantus“ hochleben, ohne dabei auf steirische Würze zu verzichten. Von Pirron & Knapp bis Leopoldi, von Qualtinger bis Hodina finden sich Raritäten und gerne Gehörtes, aber auch steirischer Wein oder G’stanzerl aus eigener Feder.

Trio Infernal feat. Paula Barembuem
Sonntag, 11. Dezember, 17 Uhr
Altes Kino Leibnitz

„Christian Bakanic’s Trio Infernal“ versteht sich als Botschafter zwischen den Klangwelten von Jazz, Tango und modernen Grooves der Club-Szene. Mit Paula Barembuem spannen sie einen musikalischen Bogen zwischen Lateinamerika und Europa. Da auch getanzt werden darf, wird zur Einstimmung mit der Tanzschule Eichler mit Beginn um 14 Uhr im Alten Kino eine Tango Auffrischung angeboten. Informationen unter T 03452 76506.

Weitere wichtige Termine

  • 19. November, 20 Uhr, Kulturzentrum: Italienischer Abend mit „La Banda Italiana“
  • 5. November, 10 – 16 Uhr, Galerie Marenzi: Softopening der Martin Osterider Ausstellung „FRISCH_GERISSEN“. Bis 17. Dezember.
  • 16. Dezember, 20 Uhr, Altes Kino: Aniada a Noar, mit Nataša Mirkovic, Matthias Loibner und Lothar Lässer.
  • 1. Jänner 2023, 19.30 Uhr, Kulturzentrum: Neujahrskonzert mit dem „SOL“.

LeibnitzKULT.
Kaspar-Harb-Gasse 4, 8430 Leibnitz, 
T 03452 76 506 (auch kostenloser Folder zu bestellen), office@leibnitzkult.at
Tickets für die beschriebenen und viele weitere Veranstaltungen auf www.leibnitzkult.at