Die Pandemiejahre 2020 und 2021 waren für die gesamte Steiermark mit enormen Herausforderungen verbunden. Auch für den stationären Handel. Jede Krise birgt aber auch neue Chancen. 

Die ShoppingCity Seiersberg hat die Zeit nicht ungenutzt gelassen und in den vergangenen zwei Jahren Neueröffnungen von internationale Top-Marken wie JD Sports, Footlocker, Under Armour und Moreboards im Sportbereich sowie Snack Shop, Tedi und Bosch umsetzen können. Weiters haben Sehen Wutscher, Fielmann, Only und Nanu Nana hohe Investitionen in die Modernisierung ihrer Shops getätigt.

Zeit, den Menschen in den Mittelpunkt zu rücken

„Die Pandemiezeit war für die Menschen in der Steiermark nicht einfach. Umso mehr freuen sich die Steirerinnen und Steirer jetzt wieder auf eine Zeit des Zusammenkommens in angenehmer Umgebung. Ob Mittagessen im Kreise der Familie, ein guter Kaffee mit Freunden oder ein gemütlicher Abend mit Live-Musik und einem Glas Wein – es ist Zeit, dass wieder der Mensch in den Mittelpunk rückt“, betonen Christian Guzy und Martin Klein als Eigentümer der ShoppingCity Seiersberg.

Deshalb hat die ShoppingCity Seiersberg in den vergangenen Monaten eine breite Initiative zur Stärkung der lokalen Gastronomie umgesetzt. Im Zuge der „Gastro-Offensive“ wurden 5 Millionen Euro in den Ausbau und die Modernisierung modernster Gastronomieflächen investiert und starke Partner mit an Bord geholt. Bereits Ende April konnte die ShoppingCity Seiersberg mit der Eröffnung der neuen Terrasse gemeinsam mit den österreichischen Partnern Vapiano und LeBurger einen ersten Meilenstein umsetzen und den Kulinarik-Fans erstmalig die attraktiven, neuen Außenflächen vorstellen.

Nächste Runde der Gastro-Offensive

Im Juli eröffnet eine zusätzliche ebenerdige Terrasse und rundet damit das Kulinarik-Angebot weiter ab. Dafür konnte das auf vollwertige Nahrungsmittel spezialisierte Restaurant Dean & David als weiterer starker Partner gewonnen werden. Zusätzlich wird Royal Donuts die Besucherinnen und Besucher mit seinen Köstlichkeiten verwöhnen. Mit diesen Erweiterungen an kulinarischer Vielfalt bietet das Einkaufszentrum in Seiersberg zukünftig das größte Gastronomieangebot im Süden Österreichs.

Ein weiteres Highlight wird heuer die Eröffnung des familienbetriebenen italienischen Modekonzerns Sorelle Ramonda sein, der im August in der ShoppingCity Seiersberg seine Pforten öffnen wird.