NRAbg. Bgm. Joachim Schnabel begrüßte am Donnerstag (27.5.) den Nationalratspräsidenten Mag. Wolfgang Sobotka in seinem Wahlkreis im Bezirk Leibnitz.

Zu Beginn seiner Tour durch die Südsteiermark stand ein Austausch über aktuelle Themen mit NRAbg. Joachim Schnabel, LAbg. Gerald Holler, den lokalen Bürgermeistern der Hengistregion und Kulturparkmanagerin Mag. Tina Roscher beim Zieglerwirt in Lang auf dem Programm. Bei einem gemeinsamen Mittagsessen wurde auch über die historische und kulturelle Bedeutung der Hengistregion gesprochen. 

Nach einer kurzen Fahrt durch die Region führte NRAbg. Joachim Schnabel den Nationalratspräsidenten Wolfgang Sobotka zu einer Werksbesichtigung der Firma Kamper nach Tillmitsch. Die südsteirische Tischlerei Kamper beteiligt sich an der Parlamentssanierung in Wien und führt in ihrem Werk auch die Sanierung der historischen Türen und Möbel durch. Im Zuge der Werksbesichtigung konnte sich der Nationalratspräsident über den Fortschritt der Tür- und Möbelsanierung informieren und auch die neuen Bänke für das Parlament begutachten.

Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka bei der Werksbesichtigung der Firma Kamper.