Neue emotionale großformatige „Menschenbilder“ sind bis 6. Oktober auf dem Kirchplatz vor der Stadtpfarrkirche Leibnitz zu bestaunen.

Die Gemeinschaftsfotoausstellung von Berufsfotografen hat bereits seit dem Jahr 2012 eine lange Tradition. Auf Initiative von Christian Jungwirth und mit tatkräftiger Unterstützung von Pixelmaker Robert Sommerauer wird das Projekt bei uns in der Steiermark mit Unterstützung der Landesinnung der steirischen Fotografen sowie von Bundesinnungsmeister Heinz Mitteregger umgesetzt. Aus der als Einzelausstellung konzipierten Bilkderschau haben sich die „Menschenbilder“ zu einer Wanderausstellung entwickelt und wurde das Konzept mittlerweile bereits von sieben weiteren österreichischen Landesinnungen übernommen.

Ausstellungsdauer bis 6. Oktober

„Menschenbilder beleben Plätze! Ganz ohne Schwellenangst wird Fotografie den Menschen näher gebracht und zudem werden die Bildbänke auch als Sitzmöbel genutzt!“, betont Robert Sommerauer von ©pixelmaker.at, der als Berufsfotograf in Leibnitz bis 6. Oktober 2020 zum Besuch der spannenden Freiluftausstellung einlädt. Sommerauers Foto (im Bild) mit dem Titel „Missionpossible“ mit Model Wrumek haben wir am Kirchplatz mit vertauschten Rollen nachgestellt.