Die Verantwortlichen der ÖVP-Bezirkspartei Leibnitz hielten in Graz eine zweitätige Zukunftsklausur ab.

„Mit Mut und Tat in die Zukunft“, dieses Resümee zog Bezirksparteiobmann BPO Bgm. NRAbg. Joachim Schnabel von der zweitätigen Bezirksklausur der ÖVP Leibnitz am vergangenen Wochenende in den Räumlichkeiten der Steirischen Volkspartei in Graz.

Strategie für herausfordernde Zeiten

Neben einem Rückblick auf die vergangenen Jahre wurde mit den Verantwortlichen der Bezirkspartei gemeinsam mit Dr. Dietmar Halper von der Politischen Akademie aber auch eine Strategie für die herausfordernden Zeiten ausgearbeitet.

„Wir als Volkspartei sind die gestalterische Kraft in der Südsteiermark. Diesen Weg wollen wir auch in Zukunft weitergehen, damit es weiterhin eine so positive Entwicklung unseres Bezirkes gibt.“, so BPO Bgm. NRAbg. Schnabel.