top of page

Aperitivo: Italienisch-steirische Pop-up-Bar startet in Kürze!



Die italienisch-steirische Pop-up-Bar Aperitio startet heuer wieder am 30. April 2024 an der Weinstraße in die neue Saison. Erstmalig wird man mit dem Team rund um GF Christina Dow von Mai bis Oktober gleich an fünf verschiedenen Standorten zu Gast sein.


Zahlreiche neue Destinationen


Die heurigen Destinationen von Aperitivo sind der Stand beim Weingut Tement, das Weingut Jaunegg in Eichberg-Trautenburg, das Weingut Maitz in Ratsch an der Weinstraße, das Weingut Neue Heimat in Sernau und das bisher als fixer Aperitif-Standort bekannte Winzerhaus Potzinger in Ratsch an der Weinstraße.


Geöffnet wird das Aperitivo rund einmal pro Monat haben und zwar jeweils von Dienstag bis Sonntag. Die Öffnungstage im Detail findet man in einem Kalender, auf der Website bzw. auf der Facebook- und Instagram-Seite. Los gehen wir es bereits am 30. April 2024.




Jede Menge Programm-Highlights


Jeden geöffneten Freitag Abend (ab 18.30 Uhr) findet die sogenannte „Tavola in vigna“ da dividere – die lange Weingartentafel – statt. Das heißt, alle Gäste sitzen an einem langen Tisch im Weingarten und genießen ein durchserviertes italienisches Cena mit Vino – alles in die Mitte eingestellt zum Teilen und zum Preis pro Person € 79,- 


Die Samstage werden ganz im Zeichen von Spezialevents und Live-Musik-Abenden stehen! Nicht verpassen sollte man das große Eröffnungskonzert vom Austropop-Duo "De Zwa" am 4. Mai (beim Tement Standl), den Italo-Live-Gesang von Herzens-Italiener Klaus Finder (8. Juni, auch Tement-Standl), das Handwerkskunst-Event „Arte e Aperitivo“ am 29. Juni im Weingut Jaunegg, die Live-Konzerte vom sizilianischen Sänger Lele (3. August und 5. Oktober), den 7. September mit dem großen Sekt-Event „Notte di Sprudel“ in Neuauflage (Weingut Neue Heimat), sowie die Oktober-Highlights beim Winzerhaus Potzinger mit Ofyr-Grill Speciale und Tartufo Speciale.


Weingartenbrunch immer sonntags


Immer wieder sonntags findet heuer der legendäre Weingartenbrunch statt. Das ist eine durchservierte Reise durch die italienische Mittagsküche inklusive Aperitif zum Preis von

€ 49,- pro Person. 


Auch heuer wird wieder jede Öffnungs-Woche unter einem anderen kulinarischen, italienischen Bundesland-Schwerpunkt stehen. "Freut euch auf Original-Gerichte aus Sizilien, Apulien, Lombardei, Roma, Venezia, Friuli Venezia Giulia und noch viel mehr", so GF Christina Dow.

Ein weiteres Highlight im Kalendersind die beliebten Weingartenkochkurse „Corsi di cucina“! Gleich vier Termine gibt es dafür heuer zur Auswahl, nämlich am 11. Mai, 21. Juni, 22. Juni und 13. September.


Muttertags Special


Erstmalig hat Aperitivo auch zu Muttertag am 12. Mai 2024 geöffnet. Da gibt es einen Muttertags-Weingartenbrunch Speciale von 11 bis 14 Uhr zum Preis von € 69,-pro Person inklusive Erlebnis-Brunch, Aperitif und kleinem Geschenk für jede Mama.


Was es beim Aperitivo alles gibt


Was erwartet die Gäste eigentlich beim Aperitivo? So unter anderem köstliche Cicchetti, hausgemachte Gerichte nach italienischen Originalrezepten, ofenfrische Focacce vom neuen Hingucker, Focacciamobil „Luigi“, sowie beste steirische Weine und Sprudel. Natürlich alles zusammen in einer Kombination mit Italienischer Lebensfreude, die auf südsteirische Gastfreundschaft trifft!



Fotoredits: Conny Leitgeb


Opmerkingen


bottom of page