top of page

Der MGV Ehrenhausen war an der Waterkant zu Gast



Auf Einladung des befreundeten Hamburger Seemannschores Tampentrekker gastierte der MGV Ehrenhausen am zweiten Maiwochenende in Hamburg.


Im Rahmen des jüngsten großen Hafenfestes luden die Chöre zum Konzertabend in das bis auf den letzten Platz besetzten Konzerthaus Hamburg-Wilhelmsburg.

Die unterschiedlichen Gesangskulturen von Waterkant und Südsteirischem Weinland hinterließen beim begeisterten Hamburger Publikum einen tiefen Eindruck. Bei dieser Gelegenheit wurde dem MGV Ehrenhausen auch gleich die Einladung zum 50-jährigen Jubiläum der Tampentrekker im Jahr 2026 übergeben. 


Fotocredit: K.K.


Comments


bottom of page