top of page

Friseursalon Zeitgeist setzt mit gratis Haarschnitten im Vinzidorf ein Zeichen für mehr Solidarität

Der Friseursalon Zeitgeist zeigte sein soziales Engagement im Vinzidorf, indem sie vor Ort bedürftigen Menschen kostenlos die Haare schnitten.


Im Vinzidorf hat sich der Friseursalon Zeitgeist eine schöne Gäste für mehr Solidarität überlegt


„Uns liegt viel daran, einen Beitrag zur Normalität jener zu leisten, die weniger privilegiert sind“ erklärte Stefan Masser. Durch diese einfache Geste möchte der Friseursalon nicht nur äußerliche Veränderungen bewirken, sondern auch das Selbstwertgefühl stärken und das Bewusstsein für ein besseres Miteinander fördern. Das gemeinsame Erlebnis in den Diensten anderer schweißt nicht nur uns alle als Gruppe zusammen, sondern trägt auch dazu bei, eine Atmosphäre der Unterstützung und Fürsorge zu schaffen. In kleinen Taten manifestiert sich der Wille, die Welt um uns herum positiv zu gestalten.







Fotocredits: Stefan Masser/Zeitgeist Friseursalon

Comentarios


bottom of page