top of page

Fußballfest: Der SK Sturm Graz kommt zum 50-er nach Gralla!



Bereits im Jahr 1974 wurde der Sportverein Gralla unter dem damaligen Obmann Josef Fabian gegründet. Dies ist heuer genau 50 Jahre her und das wird der SV Raiffeisenbank Pichler Bau Gralla gebührend feiern! Am 6. Juli 2024 wird ab 18 Uhr der amtierende Fußballmeister und Cupsieger SK Sturm Graz gegen den ukrainischen Bundesligisten Rukh Lviv auf der Sportanlage in Gralla zu Gast sein.


Der Höhepunkt zum 50-er


„Ein absolutes Highlight für unsere 50-Jahr-Feier. Danke an unseren Partner 11teamsports, der uns das ermöglicht hat“, freut sich Obmann Alexander Macek. Auch eine eigene Vereinschronik wird zum runden Jubiläum aufgelegt.


Aber auchd das Rahmenprogramm kann sich ebenso sehen lassen: Bereits ab 14 Uhr wird es ein Legendenturnier mit ehemaligen Spielern von SK Sturm Graz, GAK 1902, DSV Leoben und Gralla geben. Ferner auch noch eine große Verlosung mit VIP-Tickets für Sturm Graz, Hartberg und dem Wolfsberger AC sowie Originaltriktos verschiedenster Vereine.


Nach dem Spiel wird bei einem Dämmerschoppen, den musikalisch DJ Pazi umrahmt, noch ausgiebig weiter gefeiert. Und auch die Kulinarik kommt an diesem Tag nicht zu kurz: Es gibt Köstlichkeiten von Jagas Steirerei und Posch Hendl.


Mit einer Eintrittskarte mit dabei!


Karten für dieses große Fußballfest in Gralla gibt es ab sofort bei allen Funktionären des SV Gralla sowie in der Filiale von 11teamssports Leibnitz, in der Rudolf-Hans-Bartsch-Gasse 4-6, in Leibnitz oder unter T 0664/1344161. Ein Ticket kostet 15 Euro und beinhaltet das Sturmspiel sowie das Legendenturnier. Kinder unter 10 Jahren genießen freien Eintritt!


„Wir freuen uns gemeinsam mit unseren Fans und Freunden bereits auf dieses Fußballfest und hoffen, dass viele Leute mit uns unser Jubiläum begehen werden“, so Obmann Alexander Macek.


Foto: SV Gralla

Comments


bottom of page