top of page

GRAWE AWARDS 2023 für das Sprachförderungsprojekt „Mehr Freu(n)de mit Deutsch“



Die diesjährige Verleihung des GRAWE AWARDS im Bereich „Soziales Wirken“ ging an die Volksschule Gabelsberger und ihren Vertreter Herrn Dipl. Päd. Bruno Leitner, BEd, für das beeindruckende Sprachförderungsprojekt „Mehr Freu(n)de mit Deutsch“. Die Schule hat es sich mit dieser Initiative zur Aufgabe gemacht, Kinder mit Migrationshintergrund in der deutschen Sprache zu fördern, was angesichts von Schülern aus 25 Nationen mit begrenzten Deutschkenntnissen von besonderer Bedeutung ist.


Sprachkompetenz als Bildungserfolg


Die Sprachkompetenz und das Ausdrucksvermögen sind entscheidend für den Bildungserfolg von Schülerinnen und Schülern, insbesondere für jene, die in einem multikulturellen Umfeld aufwachsen. Die Initiative „Mehr Freu(n)de mit Deutsch“ setzt hier an und wurde unter anderem vom Rotary Club Graz-Burg unterstützt. In kleinen Gruppen werden den Kindern spielerisch Deutschkenntnisse vermittelt, wobei verschiedene Lernmaterialien wie Sprachspiele, Bildkarten und Bilderbücher zum Einsatz kommen. Das Projekt konzentriert sich nicht nur auf Sprach- und Leseverständnis, sondern fördert auch Grammatik, Rechtschreibung und soziale Kompetenzen, einschließlich der verbalen Lösung von Konflikten.


Jury des GRAWE AWARD 2023


Die unabhängige Jury des GRAWE AWARD 2023 setzte sich aus der Leitung von GRAWE Ehrenpräsident Dr. Franz Harnoncourt-Unverzagt , den Mitgliedern Mag. Carina Kerschbaumer, Mitglied der Chefredaktion Kleine Zeitung, Wolfgang Schaller, Chefredakteur ORF Steiermark, Dr. Othmar Ederer, Vorstandsvorsitzender GRAWE-Vermögensverwaltung und Ursula Wipfler, GRAWE Zentralbetriebsrätin

Der GRAWE AWARD, welcher seit dem 175-jährigen Jubiläum der Grazer Wechselseitigen im Jahr 2003 jährlich vergeben, würdigt herausragende Leistungen abwechselnd in den Bereichen „Soziales Wirken“, „Sicherheit“, „Wissenschaft“, „Kunst und Kultur“ und „Sport“. Der diesjährige AWARD ist mit 15.000 Euro dotiert, wobei zahlreiche GRAWE Geschäftspartner und Freunde sich an der Dotierung im Rahmen der Jubiläumsfeier beteiligten.


Foto von Links nach rechts:Mag. Klaus Scheitegel, GRAWE Generaldirektor; Dr. Othmar Ederer, GRAWE-Vermögensverwaltung Vorstandsvorsitzender; Ekaterina Moser, Freizeitpädagogin VS Gabelsberger; Dr. Franz Harnoncourt-Unverzagt, GRAWE Ehrenpräsident und Juryvorsitzender; VS-Dir. Dipl. Päd. Bruno Leitner, BEd, VS Gabelsberger; Mag. Carina Kerschbaumer, Mitglied der Chefredaktion Kleine Zeitung; Wolfgang Schaller, Chefredakteur ORF Steiermark; Ursula Wipfler, Zentralbetriebsratsmitglied GRAWE.


Fotocredit: GRAWE/Sophie Zechner

Comments


bottom of page