top of page

LeibnitzKULT. lädt im Mai zu besonders vielen Terminen ein


Foto: (c) D. Hermes


Der Veranstaltungsreigen des Vereins LeibnitzKULT. dreht sich im Wonnemonat Mai ganz besonders kräftig. Einige besuchenswerte Highlights stehen in den kommenden Tagen auf dem Programm.


Leibnitz tanzt!


Die Tanzschule Eichler und LeibnitzKULT. erwecken das beliebte Tanzcafé im Hugo-Wolf-Saal bereits am Sonntag, dem 26. Mai 2024, ab 18 Uhr (Einlass 17.45 Uhr) im Kulturzentrum Leibnitz wieder zum Leben. Alle, die gerne das Tanzbein schwingen möchten, sind herzlich dazu eingeladen. Das Tanzcafé richtet sich an AnfängerInnen und Fortgeschrittene. Allein wichtig ist die Freude am Tanzen. Der Kostenbeitrag pro Paar beläuft sich auf 15,- Euro.

 

Ostblock Cooperative


Gregor Špener (Drums), Kajetan Kamenjaševic (Electric Bass) und Benjamin Foris (Keys) werden als Ostblock Cooperative (kurz: O.B.C.) am Dienstag, dem 28. Mai 2024, ab 20 Uhr, im Marenzikeller beim KUG Tuesday auspielen.

Die drei befreundeten Musikern, die ihre Leidenschaft für Groove verbindet, werden von Jazz, Gospel, Hip Hop und Funk beeinflusst, aber auch elektronische Elemente finden Platz in den Arrangements der Band.

Die drei Bandmitglieder wuchsen in osteuropäischen Ländern auf, was sich auch in den Stücken wiederspiegelt. Gefunden haben sie sich allerdings auf der Kunstuniversität Graz, wo sie ihrer Leidenschaft zu Jazzstandards und improvisierter Musik nachgehen.

Foto: (c) Simon Kuro


Die Veranstaltung wird in Kooperation mit Prangl Jazzconsulting durchgeführt.

Tickets und weitere Informationen bei LeibnitzKULT., T 03452 76506; www.leibnitzkult.at

 

Flo Kaufmann: "Lieber Lässig!"


Einen Abend voll bissigem Witz, tröstendem Humor und Liedern vom Feinsten unter der Regie von Eva Billisich verspricht Flo Kaufmann am Mittwoch, dem 29. Mai 2024, 20 Uhr, im Alten Kino Leibnitz mit seinem Programm "Lieber Lässig!"! Der Kabarettabend ist für alle Eltern, Kinder, Menschen die Eltern haben oder generell Menschen, die irgendwann geboren wurden, gedacht!

Bei Kaufmann dreht sich alles um Fragen wie "Wer sind wir, was wollen wir – und warum fragt uns nie jemand danach?" "Wenn alle was Besonderes sind, sind wir dann das Besonderste, wenn wir absoluter Durchschnitt sind?" Und "Wie kriegen wir das jetzt endlich hin mit dem Glücklichsein?" Ob Flo Kaufmann das alles schafft, wissen wir nicht, aber wie er es angeht schon, nämlich "Lieber Lässig!"


Eintrittskarten und nähere Details bei LeibnitzKULT., T 03452 76506; www.leibnitzkult.at

Comments


bottom of page