top of page

„#wirsindsüdsteiermark“: Vielfältige Marke Südsteiermark Qualität!



Die Südsteiermark ist als Erholungs-, Lebens- und Wirtschaftsregion hinlänglich weit über unsere Grenzen hinaus bekannt. In Zusammenarbeit mit Gemeinden, Vereinen und besonders den regionalen Betrieben wird durch die Nutzung der Marke Südsteiermark die Wiedererkennbarkeit der Region erhöht. 


Von der Kernölproduzentin über den Käsereibetrieb, vom Weingut zum Bierbrauer, vom ausgezeichneten Buschenschank zum Spitzenrestaurant, vom Malermeister zur Hutmacherin, von den Seifen zum E-Bike, vom Bau- und Elektrotechniker bis zur IT-Dienstleisterin – so vielfältig wie die Markenpartner:innen und ihr Angebot sind auch die Menschen hinter der Marke Südsteiermark Qualität. Mit dem Leader-Projekt #wirsindsüdsteiermark werden sie nun gut sichtbar mit einer umfangreichen Marketing-Kampagne vor den Vorhang auf die Bühne geholt!


Kurzfilm vorgestellt


Der gemeinsame Kurzfilm mit sämtlichen teilnehmenden Betrieben wurde offiziell nunmehr beim 3. Netzwerktreffen am 13. November 2023 beim Markenpartner Schloss Seggau vorgestellt. „Die Kurzversion davon läuft demnächst als Kinowerbung, ebenso starten die Plakat- und Zeitungskampagnen. Die einzelnen Betriebe bekommen ihren persönlichen Foto- und Videocontent zur Verfügung gestellt. Unter dem #wirsindsüdsteiermark sind diese in den sozialen Medien zu finden“, berichtet Regionalmanagerin Ulrike Elsneg.




Markenfamilie Südsteiermark


Die (Regional)Marke Südsteiermark und der Marke Südsteiermark Qualität sind das gemeinsame Produkt der Bereiche Tourismus, Wirtschaft, Landwirtschaft & Gemeinden. Dahinter steht der eigens gegründete Markenverein, dessen Mitglieder sich aus allen Gemeinden des Bezirkes Leibnitz sowie Vertreter*innen des Tourismusverbandes, der regionalen Wirtschafts- und Landwirtschaftskammer, dem Verein Marke Schilcherland und dem Regionalmanagement Südweststeiermark zusammensetzen.




Stimmen zum Erfolgs-Projekt


Die Marke Südsteiermark Qualität zeichnet Betriebe aus, die qualitative und regional hergestellte Produkte, Dienstleistungen, Handwerk und Gewerbeleistungen anbieten.

„Die Südsteiermark hat sich regional und international zu einer starken Marke entwickelt. Die Markenpartner*innen sind ein wesentlicher Teil dieser Entwicklung, welche von uns im Regionalmanagement vorangetrieben wird. Es freut uns, dass unser Netzwerk ständig wächst und viele Kooperationen zwischen den Betrieben entstehen“, meint dazu Obmann NRAbg. Bgm. Joachim Schnabel vom Verein Marke Südsteiermark.


Win-Win-Situation


„Die Südsteiermark ist eine starke Wirtschaftskraft, sie beheimatet eine Vielzahl an hervorragenden Betrieben. Besonders qualitativ hochwertige und regional verankerte Unternehmen und ihre Produkte und Dienstleistungen zeichnen sich durch die Marke Südsteiermark Qualität aus. Durch sie wird die Innen- und Außensicht der Marke ständig gestärkt!“, versichert RSTL Mag. Josef Majcan von der WKO Südsteiermark.




„Die Marke Südsteiermark Qualität zeichnet sich durch eine unglaubliche Vielfalt aus. Ich bin stolz, dass wir auch so viele unterschiedliche landwirtschaftliche Produktionsweisen in der Marke Südsteiermark Qualität vertreten haben. Vom Gemüseanbau über die Ölproduktion, von Fleisch, Geflügel und Mehlen bis hin zu Fruchtaufstrichen und Nudeln und vielem mehr. Ein Mehrwert für die südsteirische Ess- und Trinkkultur und die Konsument:innen!“, freut sich Kammerobmann DI Bgm. Christoph Zirngast on der Landwirtschaftskammer Leibnitz.


Info Box


Mehr Informationen für weitere interessierte Betriebe an der Marke Südsteiermark sind online unter www.marke-suedsteiermark.com zu finden. Telefonische Auskünfte auch unter 0676 7600316 oder per Mail unter suedsteiermark@eu-regionalmanagement.at.


Fotocredits: Fotos: (c)RMSW GmbH

Comments


bottom of page