Vertreter von Wein Steiermark übergaben anlässlich der Aktion „75 Jahre Krebshilfe Steiermark“ im Beisein von LR Ök.-Rat Johann Seitinger, Birgit Jungwirth und Christian Scherer einen Spendenscheck in Höhe von 6.390 Euro.

Benefiz Weinauktion für Krebshilfe Steiermark

Die Wein Steiermark und die steirischen WinzerInnen unterstützten die Steirische Krebshilfe in ihrem unermüdlichen Einsatz mit einer exklusiven Weinauktion. Die Mitgliedsbetriebe waren aufgerufen, die Aktion zu unterstützen. Zahlreiche steirische WinzerInnen stellten dafür exklusive Raritäten und Besonderheiten aus Ihrem Großflaschen-Sortiment zur Verfügung.

Unter dem Motto „Aus Liebe. Zum Leben.“

Weinliebhaber und Unterstützer der guten Sache waren unter dem Motto „Aus Liebe. Zum Leben.“ dazu aufgerufen worden, exklusive steirische Weine zu ersteigern und damit zu helfen. Die Online-Auktion fand mit Unterstützung des Dorotheums statt. Der gesamte Erlös der Weinauktion kommt der Krebshilfe Steiermark und damit von Krebs betroffenen Familien in der Steiermark zu Gute. Insgesamt konnten 6.390 Euro bei der Weinauktion erzielt werden. Die Krebshilfe Steiermark und Wein Steiermark bedanken sich bei allen Weinliebhabern für die Unterstützung und wünschen viel Freude mit den edlen Tropfen.

Im Bild (v.l.) Ing. Werner Luttenberger (Geschäftsführer Wein Steiermark), Landesrat Ök.-Rat Johann Seitinger, Christian Scherer (Geschäftsführer Krebshilfe), Birgit Jungwirth (Fundraising & Events Krebshilfe) und Stefan Potzinger (Obmann Wein Steiermark) bei der Scheckübergabe.

Jubiläum der Krebshilfe Steiermark

Die Krebshilfe Steiermark feierte heuer ihr 75jähriges Jubiläum – 75 Jahre, in denen sie zehntausende KrebspatientInnen und deren Familien in dieser belastenden Lebensphase kostenlos begleiten und ihnen Hilfe und Hoffnung schenken konnte. Mehr als 50.000 KrebspatientInnen in der Steiermark zeigen leider deutlich: Krebs ist eine Krankheit, die jeden treffen kann. Sie überschreitet alle gesellschaftlichen Grenzen, sie trifft Jung und Alt. Sie betrifft uns alle! Und nur gemeinsam haben wir eine Chance im Kampf gegen den Krebs.