Leibnitz Aktuell Online

TC Kern Vogau schaffte Sprung in die die 1. Tennis-Bundesliga

Foto: TC Kern Vogau

TC Kern Vogau schaffte Sprung in die die 1. Tennis-Bundesliga
Juni 25
14:50 2019

VOGAU. Der TC Kern Vogau (im Bild v.l. mit Jörg Poglitsch, Tomislav Ternar, Hans-Peter Kaufmann, Sebastian Kurzmann, Fabian Elmar, Niklas Scheucher und Matic Spec) entschied das entscheidende Aufstiegsduell gegen Hochwolkersdorf aus Niederösterreich mit 5:4 Punkten für sich und schaffte damit den umjubelten Aufstieg in die 1. Tennis-Bundesliga. Ab dem Jahr 2020 werden mit den Damen vom Grazer Park Club, sowie den Herren des ATV Irdning und des TC Kern gleich drei steirische Vereine in der höchsten österreichischen Spielklasse vertreten sein.
„Ich gratuliere der gesamten Mannschaft und vor allem Vereinsobmann Robert Kern zu diesem tollen und hart erkämpften Erfolg. Ganz besonders freut mich, dass mit Hans-Peter Kaufmann ein aufstrebendes Nachwuchstalent in der Meistermannschaft aufschlägt“, so STTV Präsidentin Barbara Muhr.
„Heuer feiert unser Verein das 25-jährige Jubiläum. Von 10. bis 20. Juli geht wieder der STTV-Styrian Grand Slam mit rund 200 Spielern bei uns über die Bühne. Im August veranstalten wir erneut unser internationales ITF Turnier mit 25.000 Dollar Preisgeld. Mit dem Aufstieg in die 1. Bundesliga sind wir traumhaft in unser Jubiläumsjahr gestartet!“, freut sich Obmann Robert Kern.

Ähnliche Artikel

Newsletter




Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen