Bgm. Gerhard Hartinger hat am Sonntag (19.1.) die Gemeindebevölkerung, Vereinsvertreter und Gewerbetreibende zum traditionellen Neujahrsempfang 2020 in den Mehrzwecksaal eingeladen. 

Im Rahmen des Neujahrsempfanges blickte der Ortschef auf das vergangene Jahr zurück und gab bereits eine Vorschau auf das Jahr 2020. 

Verdiente Persönlichkeiten durften sich über besondere Ehrungen freuen. So erhielten Josef Fack (40 Jahre im Gemeinderat) sowie Vizebgm. Karl Schweinzger und Gemeindekassier Manfred Edelsbrunner (beide 30 Jahre im Gemeinderat) den Ehrenring der Marktgemeinde überreicht. Mit der Silbernen Ehrennadel ausgezeichnet wurden Anna Stoiser und Sabine Sturm (beide 25-jähriges Dienstjubiläum) sowie die langjährigen Vereinsobmänner Erich Zöhrer (Freizeitklub) und Martin Fröhlich (WSV).

Verdiente Persönlichkeiten durften sich über besondere Ehrungen freuen.

Als prominenter Gastredner hat der Grazer Bürgermeister Siegfried Nagl den Zusammenhalt in den Gemeinden besonders betont. Musikalisch eröffnet und begleitet haben den Neujahrsempfang von Bgm. Hartinger das Jugendorchester des Musikvereins St. Nikolai im Sausal. Für das leibliche Wohl war mit lokalem Fingerfood vom Harkamp bestens gesorgt.

Video: H. Kindermann