Am Samstag den 24. März lud das Weingut Muster-Poschgan in Leutschach an der Weinstraße zur Vernissage mit Frühlingsweinkost bei besonderem Ambiente im urigen Gewölbekeller. Die beiden heimischen Künstler Gertrude Krempl und Mario Herbst präsentierten im Zug der Frühlingsweinkost ihre Kunstwerke ganz unter dem Motto Ölmalerei trifft Aquarelle. Ein absolut gelungenes Zusammenspiel, das auch gekonnt mit der Frische des neuen Jahrgangs perfekt harmoniert. Mehr als 120 Besucher teilten diese erfolgreiche Kombination – Ein besonderes Erlebnis! Für die musikalische Untermalung sorgten „Lena & Joana“ . Die Bilder sind noch  bis November diesen Jahres zu besichtigen!

Mehr Informationen erhält man unter  www.gertrud-krempl.at/ bzw.  marioherbst.webnode.com/