Leibnitz Aktuell Online

Zwei Teams teilten sich Turniersieg beim Wienerberger Fußball-Cup 2019

Foto: Wienerberger Österreich GmbH

Zwei Teams teilten sich Turniersieg beim Wienerberger Fußball-Cup 2019
Juli 02
11:17 2019

GLEINSTÄTTEN. Wienerberger Österreich hat dieser Tage neuerlich Partnerunternehmen aus den Bereichen Bau, Dach und Architektur zum schon legendären Wienerberger Fußball-Cup ins ehrwürdige Tondach-Stadion nach Gleinstätten eingeladen. Insgesamt neun österreichische Teams matchten sich bei sommerlichen Temperaturen um den Turniersieg und boten nach spannenden Vorrundenspielen noch ein dramatisches Endspiel. Den Turniersieg teilten sich die Mannschaften des Wienerberger Partnerunternehmens Ideal Bau aus Laakirchen und die Ex-Nationalteamspieler der Copa Pele, die prominent besetzt war mit Kapitän Toni „Rambo“ Pfeffer (im Foto v.l. GF Mike Bucher, Copa Pele-Kapitän, die Wiener Austria-Legende Toni Pfeiffer und Wienerberger Österreich-Marketingleiter Wilfried Lechner), den Sturm-Legenden Mario Haas und Günther Neukirchner, Joachim Standfest, Torhüter Wolfgang Knaller, Andreas Lasnik und den Rapidlern Michael Hatz, Reinhard Kienast und Gerald Willfurth. Denn 3. Platz sicherte sich das Unternehmen Austrodach aus St. Valentin (OÖ). Wienerberger Österreich Geschäftsführer Mike Bucher und Marketingleiter Wilfried Lechner – sogar als Schiedsrichter fungierte – übergaben den Siegern die Pokale. Darüber hinaus waren ferner die Unternehmen Spießberger Bau, SGK, Die Dachlecker, Strabag, Wienerberger und Bewo mit Teams am Fußball-Cup 2019 vertreten.

Überraschung für Ex-Rapid-Verteidiger Michael Hatz
Bislang hatte es kein Spieler geschafft, einen Dachziegel vom altehrwürdigen Tondach-Stadion herunterzuschießen. Rapid-Legende Michael Hatz gelang das ungewollte Kunststück bei einem missglückten Torschuss. Als Überraschung wurde ihm von Mike Bucher und Wilfried Lechner ein neuer Tondach-Ziegel in traditionellem Rapid-grün überreicht.

Über die Wienerberger Österreich GmbH
Die Wienerberger Österreich GmbH ist größter heimischer Anbieter von Produkten und Lösungen für Ziegelmauerwerke und versteht sich für Kunden und Partner als innovativer Baustoffpartner für die gesamte Gebäudehülle. Das Unternehmen verfügt mit sieben Mauerziegel- und drei Dachziegelwerken über ein flächendeckendes Netzwerk in ganz Österreich. Insgesamt arbeiten in Österreich an acht Standorten und drei Logistikzentren knapp 500 Mitarbeiter für Wienerberger. Ziel ist es, mit hochwertigen Baustoffen für Dach, Wand und Fassade besonders schnell und nahe am Kunden zu sein.

Ähnliche Artikel

Newsletter




Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen