top of page

Bezirksschulschwimmtag im Schwimmbad Leutschach



Der traditionelle alljährliche Bezirksschulschwimmtag des Bezirkes Leibnitz fand auch heuer einmal mehr im Schwimmbad Leutschach statt. Mit dabei waren diesmal sechs Schulen.


SchülerInnen der Mittelschulen Leutschach an der Weinstraße, Gamlitz, Lebring-St. Margarethen, Leibnitz 1, Heiligenkreuz am Waasen und Straß in der Steiermark schwammen in den Disziplinen Brustschwimmen, Freistil und Rückenschwimmen um die Wette. Die Jugendlichen traten aber auch noch in einem vielseitigen Mehrkampf gegeneinander an.




Passendes Ambiente und große Motivation


Das Schwimmbad Leutschach bot die idealen Rahmenbedingungen und die passende Umgebung für den Schulwettkampf. Die Begeisterung und Motivation der jungen SportlerInnen waren deutlich spürbar, denn jede der Disziplinen wurde mit großem Einsatz bestritten.



Ein Danke für gelungen Bezirksschulschwimmtag!


Ein besonderer Dank gilt Lehrerin Elisabeth Waldner-Wenzel (MS Leutschach) für die hervorragende Organisation des Events. 

Dank gilt aber auch der Raiffeisen Bank und der Marktgemeinde Leutschach an der Weinstraße für ihre Unterstützung, die es der Gastro-Gruppe ermöglichte, Hot Dogs für alle TeilnehmerInnen zuzubereiten. Danke auch an alle fleißigen Damen am Buffet und dem Bademeister für die tatkräftige Unterstützung. Zudem bedankt man sich auch bei Amade Fruits für die Spende der Äpfel.

Gratulation an alle teilnehmenden SchülerInnen für ihre großartigen sportlichen Leistungen! 


Fotocredit: MS Leutschach

Comments


bottom of page