top of page

Emotionale Muttertagsfeier im Seniorenhaus Leitner begangen



Unter dem Motto „Es gibt viele Dinge, die einen glücklich machen, doch das Schönste ist ein Kinderlachen“ erlebten die SeniorInnen des Seniorenhauses Leitner eine stimmungsvolle Muttertagsfeier von und mit Kindern der Volksschule 1 Leibnitz.


Traditionelles Liedgut


Gemeinsam vorbereitet wurde die stimmungsvolle Zusammenkunft der Generationen von Seniorenanimateurin Ingrid Parz und Lehrerin Vera Danner. Die Kinder der Volksschule 1 präsentierten mit großer Freude traditionelles Liedgut sowie Muttertagsgedichte. Einige Lieder wurden in der gemischten Runde auch gemeinsam gesungen. Das sorgte nicht nur für Freude und gute Stimmung in der Runde der SeniorInnen, sondern auch für manchen emotionalen Moment. Doch auch die SeniorInnen zauberten den Kindern mit ihren Geschichten von Früher ein Lächeln ins Gesicht. 


Bereichernde Zusammenkunft


Sowohl die SchülerInnen als auch die BewohnerInnen erlebten eine wahrhaft bereichernde Zusammenkunft, die nicht nur den Muttertag würdigte, sondern auch die Freude am gemeinsamen Erleben unterstrich. Dieses Miteinander verdeutlichte einmal mehr, dass es die kleinen Gesten sind, die das Leben besonders machen. Den SchülerInnen der Volksschule 1 wurde durch den gemeinsamen Vormittag bewusst, wie wichtig es ist, die Verbundenheit zwischen den Generationen bzw. die Dankbarkeit gegenüber Müttern am Leben zu erhalten.

Comments


bottom of page