top of page

Kriminalkomödie in Wildon: "Maunche meign's haaß"

Aktualisiert: 8. Juli



Wildoner Schlossbergbühne feiert mit der Kriminalkomödie im Weinbauernmileu am 12. Juli 2024, um 20.15 Uhr auf der Naturbühne am Wildoner Schlossberg mit der neuen Produktion große Premiere!


Prominenter Schauspieler mit dabei


Der Leibnitzer Schauspieler Markus Perner (am Foto 2.v.l.), der dieser Tage für Dreharbeiten des aktuellen "Gamskrimi" in seine Heimat gekommen war, wird ebenfalls bei "Maunche meign's haaß" auf der Wildoner Naturbühne stehen.


"Some like it hot"


Das heurige Sommertheater ist eine Bearbeitung des Filmklassikers "Some like it hot" aus dem Jahr 1959 in Form einer Kriminalkomödie, die im Weinbauernmilieu spielt. Die Handlung des bekannten Films mit Marilyn Monroe wird von Regisseur Jürgen Gerger und Dramaturg Gerhard Rath in die Jetztzeit und in unsere südsteirische Region transferiert.

Für die musikalische Untermalung sorgt einmal mehr Georg Jantscher.

Das Bühnenbild ist ein Werk von Wolfgang Rath. Für Licht und Ton ist Ronny Priesching verantwortlich.

Nicht zu kurz kommt bei den Vorstellungen aber auch die ab 19 Uhr gebotene Kulinarik.


Zum Inhalt


Josie und Daphne, zwei Studentinnen aus Wien, werden zufällig Zeugen eines Verbrechens in einem Weingarten. Auf der Flucht vor der Weinmafia tauchen sie in männlicher Verkleidung bei einer südsteirischen Band unter. Wie im Film so wird es auch auf der Theaterbühne spannend, lustig und turbulent. Dafür sorgen ein krimineller Weinbauer, ein korrupter Landesrat, eine nicht nur machtgeile Bürgermeisterin, ein philosophischer Bio-Weinbauer, Wiener Kommissarinnen, Kärtner Bodygards und auch deutsche Touristen.

Beim Leibnitzer Weinlesefest kommt es schließlich zum großen Showdown.



Aufführungen auf dem Wildoner Schlossberg


Aufführungstermine nach der Premiere am 12. Juli 2024 gibt es dann noch am 13. und 14. Juli, vom 18. bis 21. Juli, sowie vom 25. bis 27. Juli 2024. Vorstellungsbeginn ist jeweils um 20.15 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf in der Wildoner Trafik Resch sowie an der ab 19 Uhr geöffneten Abendkassa. Kartenreservierungen unter T 0660/1549 494

Weitere Informationen zur heurigen Saison der Wildoner Schlossbergbühne auf der Website unter wildoner-schlossbergbuehne.at


Erleben Sie ein einmaliges Sommertheater, das klassische Kinomagie mit lokaler Farbe und zeitgemäßer Komödie verbindet!


Fotocredit: Wildoner Schlossbergbühne/Edi Haberl

Comentarios


bottom of page