top of page

LeibnitzKULT.: Ein Abend in Buenos Aires mit Cisco Pema


Ein Abend in Buenos Aires: Bassist Cisco Pema und Perkussionist Conrado Molina. Foto: (c) Benjamin Zecher


Der Kern der Musik des argentinischen Bassisten Cisco Pema ist eine Mischung aus südamerikanischem Songwriting und Jazzelementen. Gemeinsam mit dem Perkussionisten Conrado Molina spielt er unplugged im Duo und wird am Freitag, dem 8. März, ab 20 Uhr im Marenzikeller in Leibnitz südamerikanisches Flair erklingen lassen. Zusammen erzeugen die beiden südamerikanischen Musiker eine überzeugende und kurzweilige Mischung aus modernem Songwriting und südamerikanischem Flair.


Kabarett Cuvée: Ein Abend und 4 Acts

 

Maria Muhar ist Shooting Star der österreichischen Stand-Up Szene und am 13. März in Leibnitz. Foto: Daniel Sostaric


Auf gleich vier unterschiedliche verschiedene Acts mit Kabarett aus der obersten Schublade, gesellschaftskritisch, divers und vor allem intelligent unterhaltsam, dürfen sich die SüdsteierInnen am Mittwoch, dem 13. März, ab 20 Uhr im Marenzikeller Leibnitz freuen. Auf der Bühne werden Shooting Star Maria Muhar, Gerhard Walter, „Menopausen“ das Wechselkabarett für Frauen (und Männer) im besten Alter sowie Newcomer Claudio Giradelli stehen. Durch den Abend wird Christine Teichmann führen, die bereits den Dresdner Satirepreis 23 und Reinheimer Satirelöwen 21 gewonnen hat.

 

Karten und Infos


Weitere Informationen zum Programm von LeibnitzKULT. sowie Eintrittskarten gibt es im Büro von LeibnitzKULT., telefonisch unter T 03452 76560 sowie auf der Website unter www.leibnitzkult.at

Commentaires


bottom of page