top of page

Volksschule Schwarzautal zu Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr



Im Rahmen ihres Unterrichtes besuchten die zweiten Klassen der Volksschule Schwarzautal auch die Freiwillige Feuerwehr Wolfsberg und wurden vom Kommandanten Sepp Schweigler umfassend über die Aufgaben der Wehr und die umfangreiche Jugendarbeit informiert.


Es war erstaunlich, wie sich bei den vielen gestellten Fragen, das „soziale Gewissen“ der Kinder offenbarte. Gerades dieses gilt es zu fördern und dafür sorgen die bestens geschulten Jugendbeauftragten der Feuerwehren. Der Jahreszeit entsprechend erhielten die Volkschulkinder als Dank für ihr Interesse an der Freiwilligen Feuerwehr einen Adventkalender. überreicht.


Mitarbeit bei einer Feuerwehr


„Weihnachten ist die Zeit des Schenkens! Vielleicht schenken auch Sie in Zukunft einen Teil ihrer Freizeit mit einer Mitarbeit bei einer Feuerwehr? Ein Beitritt ist ab dem Jahr in dem man 10 Jahre alt wird möglich“, meint BM d.LFV Ing. Josef Schweigler. Weiterführende Informationen dazu gibt es unter: www.gemeinsam-sicher-feuerwehr.at, www.lfv.steiermark.at, oder www.bundesfeuerwehrverband.at. Oder noch besser man meldet sich gleich persönlich bei einem Mitglied der Feuerwehr der Wohnsitzgemeinde.


Fotocredit: FF Wolfsberg

Comentários


bottom of page